"GNTM 2013": Krasse Typveränderung für Kandidatin Anna?

In der kommenden Folge von "GNTM 2013" muss Anna Barbara (16) stark sein, denn Heidi Klum (39) will ihr an die Haare. Und die sind der Schülerin aus Bayern, wie selbst sagt, heilig. Wird sie die krasse Typveränderung mitmachen?

Im Teaser zu der dritten Folge von "Germany’s Next Topmodel" verrät die Model-Mama, was sie mit Anna Barbara vorhat. Die Schülerin freut sich schon aufs Mittagessen, doch Heidi Klum macht ihr einen Strich durch die Rechnung: "Wir wollen doch erst noch deine Haare abschneiden und dich umfärben." Anscheinend hat die "GNTM 2013"-Kandidatin mit der blonden langen Mähne schon so etwas geahnt, denn sie reagiert ganz gefasst, auch als Heidi Klum weiter erklärt: "Wir haben gedacht du bist so ein nettes und liebes Mädchen, wir wollen dich ein bisschen pfiffiger haben, ein bisschen mehr Pfeffer in der Farbe."

Mit der Farbe an sich hat Anna Barbara kein Problem, erklärt sie den ProSieben-Kameras, selbst wenn das angedrohte "paprikarot" auf ihren Kopf kommen sollte. "Das kann ich alles wieder umfärben, irgendwann", weiß sie. Doch gegen einen Kurzhaarschnitt hat sie einiges einzuwenden. "Meine Haare sind mir heilig. Ich kann keine Haare mehr dranmachen, beziehungsweise ich will keine Extensions mir reinmachen, wenn es mir nicht gefällt", motzt die "GNTM 2013"-Kandidatin rum und schmollt, wie es nur 16-Jährige so schön können. Tatsächlich würde sie lieber ihre Koffer packen und die Castingshow verlassen, bevor sie sich von ihren Haaren trennt. Ob sie ihre Drohung wahr macht oder Heidi Klum die Schere doch in der Tasche lässt, wird sich aber erst am Donnerstag, 14. März, zeigen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche