VG-Wort Pixel

"DSDS 2013" Wird Fairuz der neue Liebling von Juror Bill Kaulitz?

Talina, Fairuz, Jennifer und Vaide (v.l.)
© Facebook/DSDS
Nachdem die süße Französin Laura bei "DSDS 2013" ausgeschieden ist, ist der Favoritenplatz bei Bill Kaulitz (23) wieder frei. Doch vielleicht hat er schon Ersatz gefunden, denn Kandidatin Fairuz machte beim Recall am Samstag eine gute Figur.

Am Nachmittag gefiel allen Juroren bereits sehr gut, dass die Sängerin mit dem stylischem Undercut in Hotpants zum Strand kam und zusammen mit drei Kolleginnen "Torn" von Natalie Imbruglia (38) performte. Das zauberte Bill Kaulitz ein Funkeln in die Augen. Auch wenn sie ebenso wie die anderen drei Mädels etwas gelangweilt beim Song gewirkt hatte, sagte er: "Fairuz, ich find dich toll. Ich glaub du kriegst das hin. Du musst dich wieder nächstes Mal besser konzentrieren, dann wird das wieder besser."

Von "DSDS 2013"-Juror Bill Kaulitz bekommt Fairuz also viel Potenzial attestiert. Gut möglich, dass die dunkelhaarige Sängerin mit dem Rocker-Aussehen die neue Favoritin des "Tokio Hotel"-Sängers wird. Aber nicht nur Bill scheint etwas an ihr zu finden - das zeigte das Duett, das sie am Abend sang. Sexy und selbstbewusst kam Fairuz beim Song mit Kevin rüber, in enger roter Jeans und bauchfreier schwarzer Bluse. Ihren Text hatte sie zwar nicht ganz drauf, doch ein paar notierte Zeilen auf der Hand halfen ihr über die größten Schwierigkeiten bei "I Won’t Give Up" hinweg.

Mateo Jaschik (34) urteilte: "Fairuz, bei dir hat man ja immer so ein bisschen das Gefühl, dass Genie und Wahnsinn nah beieinander liegen. Aber ich finde, du hast heute bis jetzt die beste Performance abgeliefert." Und auch Dieter Bohlen (59) lobte das Paar - demnach hat Fairuz nun also schon drei Fürsprecher. Damit dürfte sie eine heiße Anwärterin auf die "DSDS 2013"-Mottoshows sein.

CF

Mehr zum Thema


Gala entdecken