"DSDS 2013" Anna-Carina bestätigt Sex-Gerüchte

Anna-Carina Woitschack
© Facebook/Anna-Carina-Woitschack
Ex-"DSDS 2013"-Kandidatin Sarah Joelle Jahnel (23) löste mit ihrem Statement "DSDS ist der größte Puff Deutschlands" eine Diskussion über die geheimen Sex-Affären in der Castingshow aus. Jetzt meldet sich mit Anna-Carina Woitschack (20) eine weitere "DSDS"-Insiderin zu Wort.

Anna-Carina Woitschack nahm 2011 an der achten Staffel der Castingshow teil und belegte den achten Platz. Als Ex-"DSDS"-Kandidatin weiß sie ganz genau, ob an der Behauptung von Sarah Joelle etwas dran ist oder nicht. "Ab den Malediven ging es unter den Kandidaten heftig zur Sache. Da ist jeder auf seine Kosten gekommen", verriet die Sängerin "promiflash.de".

Weiter erzählt sie über die Sex-Gerüchte bei "DSDS 2013": "Natürlich streiten das einige ab, weil sie vielleicht Angst vor der Wahrheit haben. Aber es ist gar nicht schlimm, wenn man Single ist und man ist bei ‚DSDS‘ und hübsche Mit-Kandidaten hat - wenn sie daran Spaß haben, dann gönne ich das denen."

Während ihrer Zeit bei "DSDS" ging es jedenfalls ordentlich zur Sache: "Wir hatten auf den Malediven getrennte Bungalows und dann gab es solche Sachen, dass ein Mädel oder ein Junge morgens aus einem ganz anderen Bungalow herausgekommen sind. In der Villa wurden auch die Betten zusammengeschoben. Man kann es sich so vorstellen: Es war wie eine Klassenfahrt für Jugendliche." Damit bestätigt Anna-Carina die Erfahrungen von Sarah Joelle Jahnel. Letztere hatte aber nicht nur von Sex unter den Kandidaten berichtet, sondern auch von erotischen Beziehungen zwischen minderjährigen Kandidaten und Erwachsenen aus dem Filmteam.

CF

Mehr zum Thema


Gala entdecken