VG-Wort Pixel

Dänische vs. schwedische Royals "Möge die beste Mannschaft gewinnen“

Vor dem Spiel telefoniert Prinz Frederik noch mit Prinzessin Victoria. Beide Familien wünschen sich viel Erfolg. 
Mehr
Gestern spielte Dänemark gegen Schweden im Finale der Handball Weltmeisterschaften. Ein Grund für die Königshäuser Kontakt aufzunehmen und daraus einen kleinen privaten Wettkampf zu machen. 

Eigentlich gibt es für die skandinavischen Royals keinen Grund, sich einen Wettbewerb zu leisten. Doch gestern (31.01) standen Dänemark und Schweden im Finale der Handball Weltmeisterschaft. Da ist es natürlich klar, dass beide Königshäuser ihre Teams anfeuern. Doch die Royals haben einen guten Draht zueinander und wünschen sich gegenseitig viel Erfolg. 

Prinz Frederik: Er telefoniert mit Prinzessin Victoria

Kurz vor dem Spielbeginn telefonieren Prinz Frederik, 52, und Prinzessin Victoria, 43, miteinander. Davon teilen beide Königshäuser ein Foto auf Instagram. Wie sie sich gegenseitig einen fairen Wettkampf wünschen, wer am Ende das Rennen macht und wie die Reaktionen sind, sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle: Eigenrecherche, instagram.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken