VG-Wort Pixel

Verlobung in Schweden Das ist ihr Ring!

Sofia Hellqvist und Prinz Carl Philip
© Dana Press
Carl Philip und Sofia Hellqvist haben sich verlobt. Gala.de zeigt den Ring der künftigen Prinzessin

Sie strahlt mit ihrem Ring um die Wette: Auf ersten offiziellen Fotos sieht man eine hocherfreute Sofia Hellqvist, die an der Seite ihres Neu-Verlobten Carl Philip von Schweden stolz ihren Verlobungsring präsentiert. Am Freitagnachmittag (27. Juni) gab der schwedische Hof bekannt, dass Carl Philip seine Sofia heiraten werde.

Im Sommer 2015 soll die Schwedenhochzeit stattfinden - zwei Jahre nach der Traumhochzeit seiner kleine Schwester, Prinzessin Madeleine, und ihrem Chris O'Neill und fünf Jahre nach dem Ja-Wort seiner großen Schwester, Prinzessin Victoria, und ihrem Prinz Daniel.

"Sofia hat heute die Frage, ob sie bereit ist, den Rest unseres Lebens mit mir zu teilen, mit 'Ja' beantwortet. Heute ist ein glücklicher Tag für Sofia und mich", wird Prinz Carl Philip, 35, in der offiziellen Mitteilung des schwedischen Königshauses zitiert. Und Sofia? Die kam während der Pressekonferenz zur Verkündung der Verlobung aus dem Strahlen gar nicht mehr raus. Sie scheint ähnlich glücklich zu sein wie ihr schwedischer (Traum-)Prinz.

Sofia, 29, und Carl Philip sind seit 2010 ein Paar, seit 2011 wohnen sie in Stockholm zusammen. Auf offiziellen Feierlichkeiten hatte Sofia bisher trotzdem das Nachsehen und wurde wie ein gewöhnlicher Gast behandelt. Nie durfte sie neben ihrem Freund auftreten, musste immer in der zweiten - manchmal sogar der letzten - Reihe Platz nehmen. Jetzt, nach der Verlobung, die von König Carl Gustaf und der schwedischen Regierung abgenickt wurde, wird sie wie ein Mitglied des Hofs behandelt. Die Zeiten, in der sie sich verstecken musste, sind nun endgültig vorbei.

Es wäre ja auch viel zu schade um den funkelnden Ring.

dlö Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken