Sofia von Schweden: Plagiatsvorwurf gegen die Prinzessin

Sofia von Schweden hat gerade erst ihren Antrittsbesuch als Prinzessin in ihrem Herzogtum Värmland mit Bravour gemeistert - doch böse Plagiatsvorwürfe trüben die gute Stimmung bei den schwedischen Royals

Prinzessin Sofia von Schweden

Die Schweden sind begeistert von ihrer Prinzessin Sofia: Nach ihrer Hochzeit mit Prinz Carl Philip eroberte sie die Herzen ihrer Landsleute im Sturm. Doch der neue royale Liebling bekommt jetzt bösen Gegenwind.

Design-Klau bei ihrer Kleiderkollektion?

Die Ehefrau von Prinz Carl Philip soll beim Design ihrer Kleiderkollektion für die Marke "Drop of Mindfulness" dreist bei Nike geklaut haben. Zusammen mit einer Freundin designte die 30-Jährige für das Label Sportkleidung für Frauen.

Harry und Meghans Rücktritt

Wagen die Kinder von Prinz Frederik und Prinzessin Mary den gleichen Schritt?

Prinzessin Mary mit ihren vier Kindern, Prinz Christian, Prinz Vincent, Prinzessin Isabella, Prinzessin Josephine und Prinz Frederik
Aktuell gehören alle zum Königshaus: Prinzessin Mary mit ihren vier Kindern, Prinz Christian, Prinz Vincent, Prinzessin Isabella, Prinzessin Josephine und Mann Prinz Frederik. Aber wie lange noch?
©Gala

Radiomoderatorin brachte den Stein ins Rollen

Dem mutmaßlichen Design-Klau kam eine schwedische Radiomoderatorin auf die Spur: Titti Schulz kam Modell einer Yoga-Jacke von "Drop of Mindfulness" sehr bekannt vor. Ihrer Meinung nach soll das Design von Sofia Ähnlichkeit mit dem Design einer älteren Jacke von Nike haben.

Als Beweis lud die Radiomoderatorin Fotos von beiden Jacken hoch und verglich sie miteinander.

Die Reaktionen ihrer Follower ließen nicht lange auf sich warten: "Peinlich", "Plagiat" kommentierten sie das Foto.

Tatsächliche Ähnlichkeit

Prinz Carl Philip + Prinzessin Sofia

Der schöne Prinz und das Model

24. Juli 2020  Erneut nehmen uns Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia mit auf eine kleine Fotoreise. Die schwedischen Royals genießen die Zeit auf ihrem Sommersitz Schloss Solliden. 
In der wunderschönen Gartenanlage gibt es besonders für die kleinen Prinzen Alexander und Gabriel viel zu entdecken. 
Für Prinz Alexander wird der Garten zum Abenteuerspielplatz. 
Prinzessin Sofia sieht sich mit großem Interesse die Ausstellung an, die die Geschichte der schwedischen Royals beleuchtet. 

185

Tatsächlich sind sich die beiden Jacken in ihrer Form und Farbe recht ähnlich. Andererseits ist das Design - graue Jacke mit schwarzem Reißverschluss - nicht allzu ausgefallen, als dass es direkt als Plagiat bezeichnet werden könnte. Weder die Prinzessin selbst noch der schwedische Hof äußerten sich bislang zu den Plagiatsgerüchten.

Fashion-Looks

Der Style von Prinzessin Sofia

Auf Schloss Solliden, dem Sommersitz der schwedischen Königsfamilie, schaut sich Prinzessin Sofia eine Ausstellung an und zeigt sich in einem sommerlichen Look. Sie trägt ein kurzes, luftiges Kleid mit langen Ärmeln, das in der Taille eng zusammenläuft. Weiße Stoffschuhe und ein Hut mit breiter Krempe runden ihren Look ab und schützen sie vor der Sommerhitze außerhalb des Schlosses. Ein Outfit, das sowohl drinnen als auch draußen für die perfekte Wohlfühltemperatur des Körpers sorgt.
In dem wunderschönen Printkleid "Sinne" (ca. 399 Euro) des nachhaltigen Scandi-Labels Andiata besucht Prinzessin Sofia das Konzert zu Ehren des Geburtstags ihrer Schwägerin Prinzessin Victoria von Schweden. Verfügbar ist das Kleid aktuell noch nicht - für die Prinzessin wurde aber eine Ausnahme gemacht.
Um bei der Radtour auf dem rechten Weg zu bleiben, hat der Prinz eine charmante Assistentin an seiner Seite. Es handelt sich, natürlich, um seine Ehefrau Prinzessin Sofia. 
Prinzessin Sofia neuer Wow-Auftritt

261

Auch Carl Philip wurde Betrug vorgeworfen

Ihr Mann Carl Philip dürfte ganz genau wissen, wie sich seine Ehefrau aufgrund der Betrugsbehauptungen fühlt: Dem 36-Jährigen wurde 2013 vorgeworfen, er habe die Prozellanserie seines Design Labels "Bernadotte & Kylberg" nicht selbst geschaffen. Er ging offensiv gegen die Plagiats-Gerüchte vor: Er äußerte sich im TV zu den Vorwürfen und ließ sich von PR-Expertin Christina Saliba unterstützen. Seine Angetraute Sofia hingegen wählte bislang den Weg des Schweigens. Möglicherweise auf Rat ihres Ehemannes? Der Prinz wird seiner Frau in dieser Zeit sicher zur Seite stehen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals