VG-Wort Pixel

Sofia Hellqvist + Prinz Carl Philip So wird gepoltert

Am Abend vor ihrer royalen Hochzeit feiern Prinz Carl Philip und Sofia Hellqvist ganz privat. Jetzt sind mehr Details zu Location und Ablauf der Party durchgesickert

Bisher schien nur eines recht sicher, was den Polterabend von Prinz Carl Philip und Sofia Hellqvist betrifft: Schiffe sollen im Spiel sein. Doch jetzt sind mehr spannende Details zur Party des Paares vor der königlichen Hochzeit ans Licht gekommen.

Champagner auf See

Wie "expressen.se" berichtet, feiern der schwedische Prinz und seine Auserwählte am heutigen Freitagabend ganz privat mit ihren Freunden. Demnach werden die Gäste des 36-Jährigen und seiner Verlobten bereits am Nachmittag mit dem Boot abgeholt. An Bord sollen Champagner und Canapés gereicht werden. Geplant sei, dass die Schiffe mit der Gesellschaft nach etwa einer Stunde auf Skeppsholmen in Stockholm anlegen.

Ausgefallene Location

So weit, so gut. Doch dann wird das Ganze etwas außergewöhnlicher: Die eigentliche Party soll laut "expressen.se" im "Bergrummet" steigen - einer riesigen Felshöhle auf Skeppsholmen. Das unterirdische Tunnelsystem umfasst eine Fläche von mehr als 1000 Quadratmetern und diente im Zweiten Weltkrieg zur militärischen Abwehr. Seit 2010 ist die einstige Marine-Basis zu einer beliebten Ausstellungshalle geworden, in der Besucher unter anderem schon die berühmte Terrakotta-Armee bewundern konnten.

Nun wird die Felshöhle zu einer royalen Hochzeitslocation. Starten soll die Feier dort mit einem festlichen Dinner. Danach dürften Prinz Carl Philip und seine Sofia mit ihren Freunden das Tanzbein schwingen, bevor es am Samstag gemeinsam zur Trauung geht.

mzi Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken