VG-Wort Pixel

Prinzessin Victoria Das ist der traditionelle Ablauf des Victoriatages

Prinzessin Victoria mit ihren Kindern Prinzessin Estelle und Prinz Oscar
Prinzessin Victoria mit ihren Kindern Prinzessin Estelle und Prinz Oscar
© Dana Press
Jedes Jahr am 14. Juli feiert Prinzessin Victoria ihren Geburtstag auf Öland, wo die Königsfamilie ihre Sommerresidenz hat. Doch wie kam es überhaupt zu einer der schönsten Traditionen der schwedischen Royals?

Grattis, Prinzessin Victoria! Die älteste Tochter von König Carl Gustaf, 76, und Königin Silvia, 78, feiert am 14. Juli 2022 ihren 45. Geburtstag, den sogenannten Victoriatag. Der traditionelle öffentliche Empfang außerhalb von Schloss Solliden wurde zwar aus Pandemiegründen abgesagt, aber die schwedische Königsfamilie findet sich wie jedes Jahr auf der Insel Öland zusammen. Die Idee dazu entstand – man mag es kaum glauben – in einer Kneipenrunde.

Prinzessin Victorias Geburtstagsfest wurde in einer Kneipe geplant

Im Jahr 1978 saß König Carl Gustaf mit Freunden in gemütlicher Runde zusammen, darunter der Ringer Frank Andersson, die Sprinterin Linda Haglund und der ehemalige Fußballspieler Kay Wiestaal. Letzterer hatte die Idee, den ersten Geburtstag der Prinzessin ordentlich zu feiern. Zugleich sollte Victoria an ihrem Ehrentag den tüchtigsten Sportler Schwedens mit einem Preis auszeichnen. "Ich hatte diese Idee schon längere Zeit im Kopf", berichtete Kay Wiestaal damals der schwedischen Zeitung "Expressen".

"Ich erzählte in der Kneipe von meiner Idee und dass mein größtes Problem darin bestand, wie ich sie dem König erzählen könnte. Da sagte der Wirt zu mir: 'Dann solltest du das heute Abend tun. Der König kommt gleich hierher.'" Und so geschah es dann: Wiestaal trug seinen Vorschlag vor.

Dem König gefiel die Idee, und so wurde der Victoriatag geboren. Seinen Ort fand er in Borgholm auf der Ostseeinsel Öland, etwa 430 Kilometer südlich von Stockholm. Dort steht die Sommerresidenz der königlichen Familie, Schloss Solliden. Carl Gustaf hatte es 1950 bereits im zarten Alter von vier Jahren geerbt. Ausgerichtet wird das Victoria-Fest, zu dem unter normalen Umständen jedes Jahr Tausende Schaulustige kommen, vom ansässigen Sportverein Borgholm.

Viele Musikstars kommen zu Victorias Geburtstag

Seit 1996 treten stets sehr bekannte Künstler zu Ehren von Victoria auf. Im vergangenen Jahr am 13. Juli gab ESC-Gewinnerin Carola bei der Konzertreihe "Solliden Sessions" vor der Sommerresidenz der Königsfamilie ein Konzert. In der Vergangenheit sind bereits Künstler:innen wie die Gewinner des Melodifestivalen, des schwedischen ESC-Vorentscheids, aufgetreten oder ESC-Gewinnerin Emmelie de Forest.

2017 sangen unter anderem die schwedischen Stars Marcus & Martinus, Malena Ernman und Jill Johnson. 2018 trat Musicalstar Peter Jöback, der auch bei der Hochzeit von Prinzessin Madeleine, 40, und Chris O'Neill, 48, sang, auf.

So läuft der Victoriatag 2022 ab

Vor der Corona-Pandemie ließ König Carl Gustaf seine älteste Tochter an ihrem Geburtstag vor Schloss Solliden um 14 Uhr hoch leben. Anschließend gab es herzliche Gratulationen und Präsente von vielen Besucherinnen und Besuchern. Während der Pandemie fiel der beliebte Anlass aus.

Auch jetzt, zum 45. Geburtstag der Kronprinzessin, wird der Ablauf ein anderer sein. Etwas später am Nachmittag soll die königliche Familie vor dem Schloss auf der Insel Öland erscheinen, der König wird Prinzessin Victoria hoch leben lassen und eine kurze Rede halten. Der Programmteil mit den Umarmungen und Geschenken entfällt.

Stattdessen ist vorgesehen, dass die Kronprinzessin, ihr Mann Prinz Daniel,  48, sowie Prinzessin Estelle, 10, und Prinz Oscar, 6, in einer Kutsche durch Borgholm fahren. Ziel der Fahrt ist die Burgruine, wo die abendliche Party stattfinden wird.

Verwendete Quelle: Dana Press, expressen.se, instagram.com

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken