Prinzessin Victoria: Bekommt sie noch eine Tochter?

Strahlend schön und mit wachsendem Babybauch präsentierte sich Prinzessin Victoria von Schweden bei einem Termin in Stockholm. Bei ihrem Auftritt trug die Kronprinzessin ein knallig pinkes Outfit. Was das wohl zu bedeuten hat?

Victoria von Schweden

Prinzessin Victoria von Schweden hat ein Lächeln, das sofort ansteckt. Bei einem öffentlichen Termin in Stockholm kam die werdende Mutter aus dem Strahlen gar nicht mehr heraus.

Knallpinker Look

Zum 10. Jubiläum des "European Centre for Disease Prevention and Control" kam die schwedische Kronprinzessin zwar ohne Prinz Daniel, dafür aber in einem überraschend farbenfrohen Outfit.

Prinzessin Madeleine

Leonore, Nicolas und Adrienne - so ticken ihre Kinder

2. August 2018   Ein wundervolles Familienfoto für die Ewigkeit: Prinzessin Madeleine (rechts) und ihre Familie rund um Ehemann Chris O'Neill, den Töchtern Leonore und Adrienne und Sohn Nicholas.
Prinzessin Madeleine zeigt sich so privat wie nie. Im Interview mit einem schwedischen Frauenmagazin gewährt die Frau von Chris O’Neill tiefe Einblicke in ihr Familienleben.
©Gala

Von oben bis unten war die 38-Jährige in pink gehüllt. Sie trug ein bunt gemustertes Kleid, dazu einen pinken Mantel mit bordeauxfarbenen Pumps.

Eine kleine Schwester für Estelle?

Umstandsmode an ...

Prinzessin Victoria

In einem Spitzenkleid aus der Conscious Collection von H&M zeigt Victoria ihre große Babykugel. Sie war die Laudatorin der "Global Change Award Gala" der schwedischen Modekette. Ob dies vielleicht der letzte Termin ist den sie vor ihrer Geburt noch gemacht hat? Viele Zeichen sprechen nämlich dafür, dass Victoria ihr Kind früher als geplant zur Welt bringen wird.
Bei einer Ausstellungseröffnung im Schloss in Stockholm bezaubert Prinzessin Victoria in einer Kombination aus schwarzem Kleid und pinkem Mantel.
Frontal betrachtet fällt der Umfang von Prinzessin Viktorias schon kugelrundem Babybauch im schicken, schwarz-weißen Business-Style kaum auf. Von der Seite aber...
Seitlich betrachtet würde es jedoch nicht verwundern, wenn Prinzessin Victoria, die noch die "Agenda 2030"-Konferenz in Stockholm besucht, ihr zweites Kind nicht erst im März auf die Welt bringt. Wir sind gespannt!

33

Ihren wachsenden Babybauch kann Victoria von Schweden mittlerweile gar nicht mehr verstecken. Ob ihr knallpinker Look schon ein erster Hinweis auf das Geschlecht ihres zweiten Kindes ist und Prinzessin Estelle eine kleine Schwester bekommt? Bis zur Enthüllung dieses royalen Geheimnisses müssen wir uns wohl noch einige Monate gedulden. Die schwedische Adelige müsste mittlerweile im vierten Monat schwanger sein.

Ob sie nun einen kleinen Prinzen oder eine Prinzessin bekommt - das Babyglück lässt die schöne Prinzessin so oder so ganz neu aufblühen.

Prinzessin Estelle

Mit Schirm, Charme und blauer Schleife

Hier kommt Schwedens kleiner Star: Eigentlich hat ja Prinzessin Victoria, Estelles Mutter, Geburtstag, aber die Dreijährige wird zum Blickfang.
Schwedens künftige Kronprinzessin trägt einen süßen Zopf und dazu - wie könnte es anders sein - eine Schleife. Passend zum Kleid (und dem Schirm) ist sie heute blau.
Auch wenn die Sonne über Solliden nicht scheint, verbreitet Prinzessin Estelle gute Laune.
Estelle ist bestens aufgelegt - trotz des Regens. Sie hat schließlich einen Schirm dabei!

11

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals