VG-Wort Pixel

Prinzessin Victoria Angeekelt von der Ex-Geliebten ihres Vaters

Prinzessin Victoria kennt auch die Schattenseiten des Ruhms 
Prinzessin Victoria kennt auch die Schattenseiten des Ruhms 
© Getty Images
Die Geister der Vergangenheit holen Prinzessin Victoria ein, denn das Gerede um eine Affäre ihres Vaters mit einer Sängerin kocht wieder hoch

2010 gerieten Prinzessin Victoria,40,  Königin Silvia, 74, König Carl Gustaf, 71, und der Rest der schwedischen Königsfamilie in ein gewaltiges Sturmtief der üblen Gerüchte, als sich Sängerin Camilla Henemark, 53, in einem Buch über den König als seine frühere Affäre outete. Nun spricht sie wieder.

Prinzessin Victoria: Die harte Wahrheit über ihren Vater

Es gibt Dinge, die möchte kein Kind über seine Eltern jemals hören. Dazu zählen pikante Details über eventuelle Liebesaffären. Wenn diese dann aber doch an Tageslicht kommen, und das vor der Weltöffentlichkeit, ist das umso schmerzlicher. Königin Silvia trug seinerzeit die Demütigung der im Buch 'Den motvillige monarken' (zu deutsch: "Der widerwillige Monarch") beschriebenen Einzelheiten zur Untreue ihres Mannes Carl Gustaf mit bewundernswerter Fassung und ihre drei Kinder Victoria, Carl Philip und Madeleine taten es ihr gleich. 

Ex-Geliebte von König Carl Gustaf spricht über Küsse

Doch Camilla Henemark, 53, die ehemalige Frontfrau der Pop-Gruppe "Army of Lovers" gibt keine Ruhe. Behauptete sie einst, sie habe die Affäre nicht publik machen wollen, meldete sie sich jetzt unlängst wieder zu Wort und brachte sich mit weiteren Enthüllungen über des Königs Kussfertigkeiten zurück ins Gespräch. 

Damit wühlte sie die längst überstanden geglaubten Gefühle auch bei Kronprinzessin Victoria erneut auf. Aus ihrem Umfeld heißt es im schwedischen Onlineportal 'stoppapressarna.se', sie sei angeekelt vom Benehmen der Sängerin und finde deren Verhalten widerwärtig. Sie werde ihr nie verzeihen, was sie der Familie angetan habe. Verständlich, dass die Prinzessin  nicht an die Eskapaden ihres Vaters erinnert werden möchte. 

Mit Material von Dana Press Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken