VG-Wort Pixel

Prinzessin Victoria Abgetaucht! Wo steckt die Thronfolgerin?

Prinzessin Victoria
Prinzessin Victoria
© Dana Press
Seit 58 Tagen hat sich Prinzessin Victoria nicht mehr in der Öffentlichkeit gezeigt. Langsam machen sich die Schweden daher Sorgen um ihre Thronfolgerin. Wo steckt bloß die Kronprinzessinnenfamilie?

Ihren letzten Auftritt hatte Prinzessin Victoria zusammen mit ihrem Ehemann Prinz Daniel bei der Feier der Schwedischen Akademie am 20. Dezember. Das ist jetzt exakt 58 Tage her. Eine Zeitspanne, aufgrund derer sich die Schweden sich wohl zu Recht fragen, wo die Thronfolgerin mitsamt ihrer Familie steckt. Prinz Daniel ließ sich noch einmal Mitte Januar bei der Sportgala in Stockholm blicken. Doch seitdem sind Victoria, Daniel und ihre Kinder Estelle und Oscar abgetaucht.

Der Hof hält sich bedeckt

"Niemand weiß etwas, der Hof hält da den Deckel drauf", zitiert die schwedische Zeitung "Svens Damtidning" eine Quelle aus dem Umfeld der Familie. Zwar ist inzwischen bekannt, dass die älteste Tochter von Königin Silvia und König Carl Gustaf mit ihrer Familie in Florida war. Der Hof hatte auch bestätigt, dass die königliche Familie privat verreist sei. Doch mehr Infos wollten die Sprecher nicht herausrücken. 

Bleibt Prinzessin Victoria bis März verschwunden?

Laut dem Kalender der Schwedenroyals hat Prinzessin Victoria erst am 6. März ihren nächsten Termin. Mehr als zwei Monate wäre die Thronfolgerin damit von der Bildfläche verschwunden - eine ungewöhnlich lange Zeit. Seit ihrem USA-Aufenthalt 1997, wo sich Victoria wegen ihrer Essstörung behandeln ließ, war die zweifache Mutter nicht mehr so lange abgetaucht

Niemand zu Hause

Doch sind die vier noch in den USA oder schon nach Schweden zurückgekehrt? Für ihre Abwesenheit spricht die Beobachtung des Chefredakteurs der "Svensk Damtidning". Bei seinen abendlichen Joggingrunden im Park um Schloss Haga, wo die Familie wohnt, sei in letzter Zeit alles dunkel gewesen, als ob niemand zu Hause wäre, berichtet er. Doch wo stecken sie nun? Sie wurden auch nirgends von Touristen oder Fans entdeckt. 

Victoria und Daniel sind auch nicht beim Staatsbesuch eingeplant

Bald steht in Schweden der erste Staatsbesuch in diesem Jahr an: Das kanadische Generalgouverneurspaar kommt. Victoria hat bisher immer an Staatsbesuchen teilgenommen, jetzt aber sind nur ihr Bruder Prinz Carl Philip und seine Ehefrau Prinzessin Sofia im offiziellen Programm eingeplant. 
Vieles deutet darauf hin, dass die Familie immer noch im Ausland ist, doch etwas Genaues weiß niemand. Ein Rätsel, das die Schweden sicher noch einige Zeit beschäftigen wird.

jkr / mit Material von danapress Gala

Mehr zum Thema