Prinzessin Victoria: "Da ist ganz schön was los im Bauch"

Prinzessin Victoria wird zum zweiten Mal Mama und genießt ihre Schwangerschaft in vollen Zügen. In einem Interview schwärmte die Kronprinzessin von Schweden nun erstmals ganz offen von ihrem Mutterglück

Prinzessin Victoria von Schweden

Victoria im Babyglück: Ihr Bauch ist schon deutlich erkennbar.

Dreieinhalb Jahre ist es nun her, dass Prinzessin Victoria, 38, zum ersten Mal Mutter geworden ist. Nun ist Victoria wieder schwanger. Im März soll das zweite Baby von ihr und ihrem Mann Prinz Daniel, 42, auf die Welt kommen. Obwohl Victoria das alles schon einmal bei der Schwangerschaft mit Töchterchen Estelle, 3, erlebt hat, ist es immer noch etwas ganz Besonderes für die Schwedin. Im Interview mit der Zeitung "Svensk Damtidning" sagt Prinzessin Victoria: "Da ist ganz schön was los im Bauch." Die Bewegungen des Babys kann Victoria schon gut spüren, erzählt sie auch. Es fühle sich an, als wäre "ein kleiner Fisch" in ihrem Bauch.

Mutterglück nicht zu übersehen

Das Mutterglück von Victoria sieht man ihr bei den öffentlichen Auftritten an. Auch der werdende Vater freut sich unglaublich auf den Nachwuchs. So verkündete Prinz Daniel in seinem ersten Statement gegenüber "Svensk Damtidning": "Wir haben wirklich darauf gewartet." Eine spannende Zeit - immerhin dauert es noch eine Weile, bis Victoria ihr Baby auf die Welt bringen wird. Der März 2016 ist der angekündigte Geburtsmonat. Zeit genug, um Klein-Estelle auf ihre Rolle als große Schwester vorzubereiten. Das sollte aber kein Problem sein, denn die Mini-Prinzessin freue sich schon riesig auf den Familienzuwachs, verraten die Eltern.

Prinzessin Victoria

Dieses Abenteuer ist wie für sie gemacht

Kronprinzessin Victoria
Prinzessin Victoria ist ganz in ihrem Element: Quietschfidel und strahlend zeigt sie sich bei einer Wanderung durch die Provinz Södermannland. Ob im Kanu, zu Pferd oder in der historischen Lokomotive - Victoria genießt ihren Wandertag in vollen Zügen.
©Gala

Prinzessin Victoria + Prinz Daniel

Schwedens Lieblinge

11. August 2019  So ein fröhlicher Schnappschuss! Prinz Oscar und Prinzessin Estelle genießen zusammen mit ihren Eltern die Sommerferien im heimischen Schweden und könnten glücklicher nicht sein. Ein Foto hält das ausgelassene Lachen und den großen Ferienspaß der Geschwister für die Ewigkeit fest.
Schwedens Königsfamilie rund um Prinzessin Victoria und Prinz Daniel genießt die traumhafte Landschaft der unbewohnten Insel Blå Jungfrun – einem Nationalpark. Mit einem rosafarbenen Käppi auf dem Kopf und auf einer Steinklippe sitzend, genießt Prinzessin Estelle den Ausblick.
Auch Estelles jüngerer Bruder, Prinz Oscar, wandert mit seiner Familie über die Insel und schützt sich mit einem Käppi vor Schwedens Sommersonne. Ein blaues T-Shirt und eine blau-weiß gestreifte Shorts sorgen für seinen süßen maritimen Look.
12. Juli 2019  Prinz Daniel nimmt anlässlich der Victoriatage an dem Event "Move for fun" teil und macht tatsächlich jeden Spaß mit. Ob es nun darum geht, unter Hürden durchzukriechen, ...

375

Für das schwedische Königshaus ist es ein Jahr voller Babyglück. Erst bekam Prinzessin Madeleine, 33, im Juni 2015 ihren Sohn, Prinz Nicolas. Dann wurde bekannt, dass Prinzessin Victoria das zweite Kind erwartet und nun ist auch noch Prinz Carl Philips Frau, Prinzessin Sofia, 30, erstmalig schwanger.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals