Prinzessin Sofia So süß war sie mit 16

Sofia Hellqvist mag in Schweden mit ihrer Karriere als Unterwäschemodel für einen Skandal gesorgt haben. Doch eines ihrer ersten Modelfotos zeigt die damals 16-Jährige Prinzessin Sofia ganz anders - süß und unschuldig

Prinzessin Sofia als junges Model

Zunächst fällt auf: Prinzessin Sofia, 30, hat sich kaum verändert. Zwischen dem Foto und heute sind 14 Jahre vergangen, aber das Strahlen der blauen Augen und das freundliche Lächeln sind gleich geblieben. Nur die Wangen sind damals mit 16 noch kindlich runder und die Augenbrauen ganz im Stil der 90er in eine künstliche Form gezupft.

Den Schnappschuss von Prinzessin Sofia, damals noch Sofia Hellqvist, veröffentlichte der schwedische Fotograf Lennart M. Sjöberg auf seinem Blog . Mit ihm wagte sie ihre ersten Schritte im Modelbusiness. Später sorgte ihre Karriere vor der Linse in ihrem Heimatland für einen Skandal - als sie sich in Prinz Carl Philip verliebte, tauchten Fotos auf, die Sofia in Unterwäsche zeigten. Als Glamour-Model hatte sie für das Männermagazin "Slitz" posiert.

Sie kontaktierte den Fotografen

Auf seinem Blog schreibt Sjöberg , Sofia habe ihn vor einigen Jahren persönlich angerufen und gebeten, andere Bilder von ihr von der Webseite nehmen zu lassen. Inzwischen hat die Nation Prinzessin Sofia für den kleinen Ausrutscher in ihrer Jugend vergeben - die Schönheit und ihr Gatte Prinz Carl Philip erfreuen sich enormer Beliebtheit. Derzeit ist ihr erstes gemeinsames Kind auf dem Weg.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken