Prinzessin Sofia: Ihre Schwester Sara ist Kriminologin

Prinzessin Sofias kleine Schwester Sara führt trotz ihrer berühmten Verwandtschaft ein ganz normales Leben und arbeitet auf eine spannende Karriere hin. 

Sara Hellqvist, Prinzessin Sofia

Hätten Sie es gewusst? Schwedens Prinzessin Sofia jüngere Schwester Sara Hellqvist strebt eine ganze besondere Karriere hin: Sie ist studierte Kriminologin. 

Erfolgreiches Schwestern-Trio

Prinzessin Sofia ist die mittlere von drei Schwestern: Lina Freijd, die Ältere, arbeitet im PR-Büro von Christina Saliba, einer guten Freundin und Beraterin des Prinzenpaares. Ihre jüngere Schwester, Sara Hellqvist, hat an der Universität in Stockholm Kriminologie und Psychologie studiert. 

Harry und Meghans Rücktritt

Wagen die Kinder von Prinz Frederik und Prinzessin Mary den gleichen Schritt?

Prinzessin Mary mit ihren vier Kindern, Prinz Christian, Prinz Vincent, Prinzessin Isabella, Prinzessin Josephine und Prinz Frederik
Aktuell gehören alle zum Königshaus: Prinzessin Mary mit ihren vier Kindern, Prinz Christian, Prinz Vincent, Prinzessin Isabella, Prinzessin Josephine und Mann Prinz Frederik. Aber wie lange noch?
©Gala

Prinzessin Sofia sitzt in der ersten Reihe auf einem Ehrenplatz beim weihnachtlichen Konzertabend in der Storkyrka in Stockholm, neben ihr sitzen ihre Schwestern Lina Freijd und Sara Hellqvist


Während es privat für Sara nicht gut lief - sie hatte vergangenes Jahr die Verlobung mit ihrem damaligen Freund Oskar Bergmann gelöst - geht es für sie beruflich nur bergauf: Seit 2014 schreibt sie an ihrer Doktorarbeit im Fach Kriminologie und unterrichtet sogar Methodik an der Universität.

Liste von Publikationen von Sara Hellqvist

Außerdem kann sie schon eine kleine Liste von eigenen Publikationen vorweisen, auf die sie stolz sein kann. So hat sie beispielsweise vergangene Woche gemeinsam mit einer Kollegin einen Gastartikel zum Thema Rechtssicherheit in der schwedischen Tageszeitung "Svenska Dagbladet" veröffentlicht. 

Diese könne verbessert werden, wenn es eine Statistik über Wiederaufnahmeverfahren in Strafsachen gebe, empfehlen die Kriminologinnen. Sie kritisieren, dass es in in Schweden keine Transparenz bei diesem Thema gebe.

Prinzessin Sofia ist stolz

Prinzessin Sofia ist sicher stolz auf ihre kluge und ehrgeizige Schwester: Denn Sara Hellqvist muss sich ganz und gar nicht hinter ihrer berühmten Schwester verstecken.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals