Wie ernst Ist es wirklich?: Sohn Marius reist zu seiner Mama Mette-Marit

Dass Prinzessin Mette-Marit an einer unheilbaren chronischen Krankheit leidet, ist für alle ein schwerer Schicksalsschlag. Nun soll Sohn Marius Borg Høiby London verlassen haben, um bei seiner Mutter zu sein

Marius Borg Høiby und Prinzessin Mette-Marit
Letztes Video wiederholen
Bei Mette-Marit wurde eine chronische Lungenkrankheit diagnostiziert. Vor allem ihre Familie gibt ihr Halt - sogar Marius hat für sie seine neue Heimat London verlassen.
Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals