VG-Wort Pixel

Prinzessin Mette-Marit + Prinz Haakon Leidenschaftliche Videobotschaft vor dem Osterfest

Prinzessin Mette-Marit und Prinz Haakon haben eine wichtige Osterbotschaft für ihre Landsleute.
Mehr
Ostern steht vor der Tür, und damit gehen auch die traditionellen Grüße zum Fest aus Norwegen einher. Dieses Mal kommen sie von Prinzessin Mette-Marit und Prinz Haakon, die sie jenen widmen, die sich auf unterschiedliche Weise nicht nur für ihr eigenes Land, sondern auch für die Ukraine engagieren.

Fast eineinhalb Wochen lang bleibt der Kalender des norwegischen Königshauses leer. Während sich König Harald, 85, und Königin Sonja, 84, in die Ruhe der Berghütte Prinsehytta zurückziehen, ist bislang noch nicht bekannt, wie Prinzessin Mette-Marit, 48, und Prinz Haakon, 48, mit ihrer Familie die Osterfeiertage verbringen werden. Doch noch vor Urlaubsantritt hat das norwegische Thronfolgerpaar eine wichtige Botschaft, die es am Vormittag des 10. April 2022 in einem Video über Social Media übermittelte.

Prinzessin Mette-Marit + Prinz Haakon: Leidenschaftlicher Appell an die Norweger:innen

Es ist ein bewegender Gruß, der vor allem die Herzen ihrer Landsleute erreichen soll. In herausfordernden Zeiten wie diesen – während einer kräfteraubenden Pandemie und im Angesicht eines fürchterlichen Krieges in Europa – will das Paar Mutmacher sein und zugleich mobilisieren. Wie leidenschaftlich Haakon und Mette-Marit die Norweger:innen im Auftrag der Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft motivieren, sehen Sie im Video.

Verwendete Quellen: Dana Press, instagram.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken