VG-Wort Pixel

Prinzessin Mary So emotional hat man sie selten gesehen

Prinzessin Mary ist sichtlich mitgenommen, während sie als Schirmherrin eine Rede hält.
Mehr
Kronprinzessin Mary von Dänemark kämpft immer wieder mit den Tränen, als sie eine Rede hält und über ihre eigene traurige Erfahrung aus der Vergangenheit spricht.

Diese Rede ist für Kronprinzessin Mary, 48, sicherlich keine leichte gewesen: Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Vereins "Børn, Unge & Sorg" (dt.: "Kinder, Jugendliche und Trauer") hält Mary als Schirmherrin im Kopenagener Schauspielhaus eine Ansprache. Dabei zeigt die Frau von Kronprinz Frederik, 52, offen ihre Emotionen.

Mary von Dänemarkt: Sie kämpfte immer wieder mit den Tränen

Der Verein bietet Kindern und Jugendlichen, die ein Familienmitglied verloren haben, kostenlose Beratung und psychologische Behandlungen an. Auch Mary hat, als sie Anfang 20 war, ihre Mutter verloren. In ihrer herzzerreißenden Rede spricht sie über ihre eigene tiefe Trauer. Dann überwältigen sie ihre Gefühle.

Verwendete Quelle:Dana Press

shö / jse Gala

Mehr zum Thema