Prinz Christian, der Älteste, kam 2005 zur Welt, er wird eines Tages seinen Vater als Thronfolger beerben. kam 2007 zur Welt - der erste weibliche Nachwuchs in der Königsfamilie seit 1946! Sie erbt keinen Thron, darf sich aber neben ihrem Prinzessinentitel Komtess von Montpezat nennen. Das Familienglück vervollständigten und , die Zwillinge des Kronprinzenpaares, die Anfang 2011 zur Welt kamen und - das freute die Minderheiten-Gemeinde - sogar jeweils einen grönländischen Namen in ihren vier Namen tragen, Minik und Ivalo.

Die Kronprinzenfamilie lebt in Kopenhagen.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche