VG-Wort Pixel

Prinzessin Marie Die kleine Prinzessin ist da


Große Freude in Dänemark: Das Baby von Prinzessin Marie und Prinz Joachim ist gesund zur Welt gekommen

Dänemark hat einen königlichen Erdenbürger mehr: Prinzessin Marie hat im Universitätskrankenhaus der Hauptstadt eine kleine Tochter zur Welt gebracht.

Am Dienstag (24. Januar) wurde das Baby im Kopenhagener Rigshospital geboren. Der dänische Hof teilte mit, dass es dem Mädchen gut gehe. Die Kleine sei um 8.27 Uhr geboren worden, wiege 2.930 Gramm und ist 49 Zentimeter groß.

Für Prinzessin Marie und Prinz Joachim ist es nach Sohn Henrik das zweite Kind. Aus einer vorangegangenen Ehe mit Gräfin Alexandra von Frederiksborg hat Joachim bereits die zwei Söhne Nicolai und Felix.

Mit der kleinen Tochter ist für ihn ein Traum war geworden: Kurz nachdem sie Ende August die Schwangerschaft von Prinzessin Marie bestätigt hatten, sagte der Prinz in einem Interview, dass er sich nach drei Jungen noch ein Mädchen wünsche. "Natürlich hoffen wir aber vor allem, dass das Baby gesund und glücklich ist. Das ist das Wichtigste", so Joachim damals.

Die Dänen freuen sich nun mit ihrem Prinzen - und hoffen, dass sie ihre neue Prinzessin bald zu Gesicht bekommen werden.

smb

gala.de

Mehr zum Thema