Prinzessin Madeleine + Chris O'Neill: So heißt die schwedische Prinzessin

Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill sind am 9. März zum dritten Mal Eltern geworden. Jetzt verrät der stolze Großvater, König Carl Gustaf, in einer Kabinettssitzung ganz offiziell den Namen der kleinen Prinzessin

Prinzessin Adrienne von Schweden
Letztes Video wiederholen
Beim sogenannten "Konselj“, einer Sondersitzung des Kabinetts, verkündete König Carl Gustaf offiziell den Namen der kleinen Prinzessin

In der Nacht zum 9. März erblickte ein neues Mitglied des schwedischen Königshauses im Danderyd-Krankenhaus das Licht der Welt: Prinzessin Madeleine, 35, und Chris O'Neill, 43, freuen sich über ihr drittes gemeinsames Kind - ein gesundes Mädchen.

Madeleine und Chris O'Neill überraschen mit der Namenswahl

Beim sogenannten "Konselj“, einer Sondersitzung des Kabinetts, verkündete König Carl Gustaf, 71, nun am Montag Vormittag zum ersten Mal den Namen der Prinzessin: Das dritte Kind von Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill trägt den Namen Adrienne Josephine Alice.

Der zusätzliche Titel, den der König ihr zuerkennt, ist Herzogin von Blekinge.

Dies gab der Hof dann auch über die offizielle Website kungahuset.se und die Social-Media-Kanäle bekannt. Eine Stunde später versammelt sich die Königsfamilie - mit Ausnahme von Mutter und Baby sowie den kleineren Kindernn - in der Schlosskirche zum Dankesgottesdienst "Te Deum" versammeln.

Außerdem verriet der König in der Staatsratssitzung über sein Enkelkind: "Das Kind ist wohlgeraten und hat erstaunlich viel dunkles Haar." 

Erstes Foto wenige Stunden nach der Geburt

Nur wenige Stunden nach der Geburt teilte das Königshaus auch schon das erste Foto der kleinen Prinzessin auf Instagram. "Prinzessin Madeleine und Mr. Christopher O'Neills neugeborene Tochter wurde heute im Danderyd Hospital fotografiert", heißt der Kommentar zu dem zuckersüßen Foto, auf dem die Kleine in einer rosafarbenen Strickjacke gemütlich auf einer Decke schläft und noch die Ruhe vor dem Sturm genießt. Schließlich freuen sich ihre Geschwister, Prinzessin Leonore, 4, und Nicolas von Schweden, 2, wahnsinnig über ihre Schwester. Und auch die Schweden können es gar nicht abwarten, mehr über die neugeborene Prinzessin zu erfahren. 

Prinzessin Madeleine + Christopher O'Neill

Eine New Yorker Lovestory

13. Oktober 2019  Geschwisterliebe bei den Schweden-Royals: Prinzessin Madeleine erfreut ihre Instagram-Fans mit diesem süßen Schnappschuss von Adrienne, Nicolas und Leonore. Nach der Neuordnung des Königshauses können die drei ab jetzt ein freieres, privateres Leben genießen.
15. Juni 2019  Zum vierten Geburtstag von Prinz Nicolas veröffentlicht das schwedische Königshaus ein Porträt des jungen Royals. Seine Mutter, Prinzessin Madeleine, hat es selbst aufgenommen. 
15. Juni 2019  Prinzessin Madeleine muss gleich mehrere Aufnahmen auf einmal gemacht haben und veröffentlicht ein zweites Foto ihres kleinen Geburtstagskindes auf ihrem eigenen Instagram-Account.
10. Juni 2019  Grattis! Mit diesem schönen Porträt, aufgenommen im Königlichen Hofstall, gratuliert das schwedische Königshaus seiner Prinzessin Madeleine zum Geburtstag. Die Jüngste der drei Kinder von König Carl Gustaf und Königin Silvia wird heute 37 Jahre alt.

147

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals