VG-Wort Pixel

Prinzessin Madeleine Mit dieser Entscheidung überrascht sie alle

Prinzessin Madeleine + Prinzessin Leonore
Prinzessin Madeleine + Prinzessin Leonore
© Dana Press
Schweden kann sich freuen: Prinzessin Madeleine und Chris O’Neill scheinen ihrem Londoner Wohnsitz mehr und mehr den Rücken kehren zu wollen. Jetzt haben sie für Töchterchen Leonore eine wichtige Entscheidung getroffen

Eigentlich leben Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill mit ihren Kindern in der englischen Hauptstadt London. Den Schweden gefiel das nie so richtig, sie hätten die jüngste Tochter von König Carl Gustaf und Königin Silvia mit ihren niedlichen Kindern Leonore und Nicolas lieber in der Heimat gesehen. Aber Chris‘ Geschäfte gingen vor. Bisher zumindest.

Überraschende Entscheidung

Daher kommt es überraschend, dass am Donnerstag (17. August) Prinzessin Leonore in den Kindergarten in Stockholm-Östermalm gekommen ist. Dies bestätigte Margareta Thorgren, die Informationschefin des schwedischen Hofes gegenüber der schwedischen Boulevardzeitung "Aftonbladet“: "Die Familie wird sich in regelmäßigen Zeiträumen in Schweden aufhalten, und da trifft es sich gut, dass Leonore diese Erfahrung macht."
"Aftonbladet“ ist sich sicher, dass man bald mit dem endgültigen Umzug der Familie O'Neill nach Schweden rechnen kann, obwohl der Hof sagt: "Derzeit gibt es keine Pläne, dass die Familie dauerhaft nach Schweden umzieht."

Spekulationen darüber, wann und wie oft die königlichen Enkelkinde im Heimatland ihrer Mutter sein müssen, um ihren Platz in der Thronfolge zu behalten, gab es schon häufiger. Außerdem wünschen sich die schwedischen Untertanen, mehr von Prinzessin Madeleine und ihrer Familie zu sehen als bisher.

Leonores großer Tag

Prinzessin Leonore wurde im Februar drei Jahre alt und startete heute in die schwedische "Förskola", was unmittelbar mit Vorschule übersetzt wird, im Deutschen aber eher einem Kindergarten entspricht.


Ihre Cousine Estelle, die Tochter von Prinzessin Victoria und Prinz Daniel, besucht ebenfalls eine solche Einrichtung. Von ihrem ersten Tag in der Abenteuer-Vorschule "Äventyret“ in Djursholm bei Stockholm gab es sogar einige Bilder. Prinzessin Madeleine und Ehemann Chris zogen es wohl vor, dass die kleine Leonore ihren Start ganz privat erlebt.

Kindergarten mit Alexander?

Es gab Gerüchte, dass Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia ihren Sohn Alexander in die Kita in der Villagatan in Stockholm-Östermalm gehen lassen. Wer weiß, ob das vielleicht sogar Prinzessin Leonores Kindergarten ist? Eine Bestätigung gibt es dazu allerdings nicht. Auch hiermit halten sich die schwedischen Royals bedeckt.

kdi / mit Material von Danapress


Mehr zum Thema


Gala entdecken