Prinzessin Madeleine: Sie ist den ganzen Sommer in Schweden

Prinzessin Madeleine lebt mit ihrer Familie in Florida - das gefällt in ihrer Heimat Schweden nicht allen und sie wird immer wieder kritisiert. Mit diesem Schritt überrascht sie nun alle

Prinzessin Madeleine, 36, lebt mit Ehemann Chris O'Neill, 44, und den drei gemeinsamen Kindern Prinzessin Leonore, 5, Prinz Nicolas, 3, und Prinzessin Adrienne, 1, in Miami, Florida. Dafür steckt die Schwester von Kronprinzessin Victoria, 41, stets viel Kritik ein. 

Prinzessin Madeleine steht in der Kritik

So wird sie von den Boulevard-Zeitungen oft und gerne als Luxus-Prinzessin beschrieben, die ihren königlichen Pflichten nicht nachkommen würde. Sie soll Berichten zufolge des Öfteren Termine absagen und die Schweden zeigen sich oft enttäuscht von der Dreifach-Mama. 

Überraschung: Sie ist den ganzen Sommer über in Schweden

Nachdem sie längere Zeit nicht in ihrer Heimat war, hat Prinzessin Madeleine jetzt Pläne für den Sommer, die auch offiziell bestätigt wurden. Am 4. Juni Juni soll das Buch "Stella och hemligheten" (Stella und die Geheimnisse)" erscheinen, an dem sie mitgearbeitet hat. Dafür reist die jüngste Tochter des schwedischen Königspaares aus Florida an.

Prinzessin Madeleine

Verlegerin erzählt: So ist es, mit ihr zu arbeiten

Prinzessin Madeleine

Die ganze Familie kommt mit

Anscheinend nicht allein, wie die Boulevardzeitung "Expressen" weiß.  Margareta Thorgren, die Sprecherin des Hofes, teilt mit: "Ja, die ganze Familie wird nach Schweden kommen." Doch nicht nur die Buchpräsentation stehen bei der Prinzessin im Kalender, sondern auch der Nationalfeiertag zwei Tage darauf. 

Prinzessin Madeleine + Chris O'Neill: Große Freude auf den Nationalfeiertag

Thorgren führt aus: "Es ist auch anlässlich des Nationalfeiertags am 6. Juni. Prinzessin Madeleine und Herr Chris werden am Abend in Skansen am Nationalfeiertag anwesend sein." Ob Leonore, Nicolas und Adrienne an dem Tag dabei sein werden, sei noch unklar. Sicher sei anscheinend, dass die Familie von Prinzessin Madeleine einige Wochen in Schweden bleiben werde. Wie bereits in den Jahren vorher.

Familienleben aus den Fugen

Hof erklärt Madeleines Fehlen beim Nobelpreis

Prinzessin Madeleine
Weil Prinzessin Madeleine in den USA lebe, würde sie nicht bei der Verleihung des Nobelpreises teilnehmen, so der schwedische Hof. Weil die Kritik deswegen aber immer lauter wurde, begründete eine Hofsprecherin Madeleines Fehlen noch einmal ausführlicher.
©Gala

Verwendete Quelle: DANA Press

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals