VG-Wort Pixel

Prinzessin Madeleine Ihre Nanny ist ganz schön heiß

Prinzessin Madeleine, Prinzessin Leonore, Nanny Louise Blomqvist
Prinzessin Madeleine, Prinzessin Leonore, Nanny Louise Blomqvist
© Dana Press
Sie ist schlank, hat blonde lange Haare und ein hübsches Gesicht: Das neue neue Kindermädchen von Prinzessin Leonore ist sehr attraktiv. Für Prinzessin Madeleine offenbar kein Problem

Bei dem Besuch auf der schwedischen Insel Gotland am Freitag zog nicht nur das royaler Dreiergespann aus Prinzessin Madeleine, ihr Ehemann Chris O'Neill und die kleine Prinzessin Leonore alle Blicke auf sich. Wohlwissend was für ein Wirbelwind ihre Leonore ist, brachte Mama Madeleine zur Unterstützung die Nanny ihrer Tochter mit - und überraschte damit alle Anwesenden.

Uh là là... Macht sie Madeleine Konkurrenz?

Denn Kindermädchen Louise Blomqvist ist sehr attraktiv: Sie ist schlank, hat blonde lange Haare und ein hübsches Gesicht. Ein Nanny-Paket, bei dem viele Frauen vermutlich ein Veto einlegen würden. Wer holt sich die Konkurrenz schon gerne direkt ins Haus? In Hollywood zerbrachen wegen der hübschen Angestellten sogar einige Ehen.

Die beiden verstehen sich: Prinzessin Leonore genießt die Aufmerksamkeit ihrer Nanny Louise Blomqvist
Die beiden verstehen sich: Prinzessin Leonore genießt die Aufmerksamkeit ihrer Nanny Louise Blomqvist
© Dana Press

Eine Angst, die Prinzessin Madeleine offenbar nicht hat. Die royale Schwedin vertraut ihrem Ehemann Chris O'Neill voll und ganz und lässt sich scheinbar eher von den Fähigkeiten als dem Aussehen ihres Personals beeindrucken. Bei ihrem Ausflug nach Gotland kümmerte sich Louise Blomqvist hingebungsvoll und geduldig um die kleine Prinzessin, die aufgedreht auf einer Wiese herumtollte.

Alle Hände voll zu tun

Es war der erste offizielle Termin der Zweijährigen: Als sie vor zwei Jahren zur Welt kam, machte Opa König Carl Gustaf die kleine Leonore zur Herzogin von Gotland. Dort traf sie am Freitag das erste Mal ihr Taufgeschenk, das Pony Haidi von Gotland. Doch wirklich lange hielt sie sich mit dem Pferdchen nicht auf. Es gab noch so viel mehr für Leonore zu entdecken: Sie hatte sichtlich Spaß beim Herumhüpfen und musste immer wieder eingefangen werden. So hatte Nanny Louise mit der temperamentvollen Kleinen alle Hände voll zu tun - und Mama Madeleine war sich froh über die gute Unterstützung!

jkr Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken