Prinzessin Madeleine: Ihr Urlaub endete turbulent

Prinzessin Madeleine verbrachte mit ihrer Familie einige Urlaubstage an der französischen Riviera. Die Abreise aus Südfrankreich drohte, chaotisch zu werden

Prinzessin Madeleine, Prinzessin Leonore

Die französische Riviera gehört zu den Lieblingsurlaubszielen der schwedischen Royals. König Carl Gustaf und Königin Silvia haben sich schon für September angesagt, sie werden den ausklingenden Sommer in ihrem Ferienhaus Mirage verbringen.

Prinzessin Madeleine in Saint Tropez

Tochter Madeleine zog es laut der schwedischen Zeitung "Expressen" offenbar schon jetzt mit Familie und Freunden an die Mittelmeerküste. Die Prinzessinnenfamilie wurde mit einer befreundeten Familie im französischen Nobelort Saint Tropez gesichtet.

Chaos am Flughafen in Nizza

Pünktlich zum Geburtstag ihrer großen Schwester Prinzessin Victoria am 14. Juli wird Madeleine wieder in Schweden erwartet. Doch die Abreise aus Südfrankreich drohte chaotisch zu werden.

Am Dienstagabend kamen Prinzessin Madeleine, ihr Ehemann Chris O'Neill und ihre beiden Kinder Prinzessin Leonore und Prinz Nicolas am Flughafen Nizza an - und landeten mitten im Chaos.

Drohung oder Streik?

Der Flughafen war nämlich zuvor evakuiert worden. Das Sicherheitspersonal habe von einer Drohung gesprochen und den Flughafen geräumt, berichtet "Expressen". Nach einer halbe Stunde wurde jedoch schon wieder geöffnet.

Der Côte d’Azur-Flughafen in Nizza bestätigte gegenüber dem Blatt nicht, dass es eine Drohung gegeben habe, sondern erklärte, die Räumung sei aufgrund eines Flugstreiks erfolgt. Am Dienstag hatten die französischen Fluglotsen zum Streik aufgerufen.

Prinzessin Madeleine + Christopher O'Neill

Eine New Yorker Lovestory

13. Oktober 2019  Geschwisterliebe bei den Schweden-Royals: Prinzessin Madeleine erfreut ihre Instagram-Fans mit diesem süßen Schnappschuss von Adrienne, Nicolas und Leonore. Nach der Neuordnung des Königshauses können die drei ab jetzt ein freieres, privateres Leben genießen.
15. Juni 2019  Zum vierten Geburtstag von Prinz Nicolas veröffentlicht das schwedische Königshaus ein Porträt des jungen Royals. Seine Mutter, Prinzessin Madeleine, hat es selbst aufgenommen. 
15. Juni 2019  Prinzessin Madeleine muss gleich mehrere Aufnahmen auf einmal gemacht haben und veröffentlicht ein zweites Foto ihres kleinen Geburtstagskindes auf ihrem eigenen Instagram-Account.
10. Juni 2019  Grattis! Mit diesem schönen Porträt, aufgenommen im Königlichen Hofstall, gratuliert das schwedische Königshaus seiner Prinzessin Madeleine zum Geburtstag. Die Jüngste der drei Kinder von König Carl Gustaf und Königin Silvia wird heute 37 Jahre alt.

147

Als die Prinzessin mit ihrer Familie am Flughafen eintraf, ließ man die Menschen nach der Evakuierung gerade wieder ins Gebäude hinein. Der schwedische Hof wollte dazu nichts sagen, bestätigte aber, dass sich die Königsfamilie zum Geburtstag der Kronprinzessin auf Öland versammeln werde.

Prinzessin Madeleine + Prinzessin Sofia

Zickenkrieg in Schweden

Prinzessin Madeleine + Prinzessin Sofia: Zickenkrieg in Schweden
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals