Prinzessin Madeleine von Schweden: Chris kommt jetzt doch zum Nationalfeiertag

Prinzessin Madeleine darf sich freuen: ihr Ehemann Christopher O'Neill wird voraussichtlich doch beim schwedischen Nationalfeiertag an ihrer Seite sein 

Chris O´Neill, Prinzessin Madeleine

Das sind ja wunderbare Neuigkeiten für Prinzessin Madeleine von Schweden: ihr Ehemann Christopher O'Neill, 44, wird offenbar zum Nationalfeiertag nach Stockholm reisen. "Man sollte niemals nie sagen", orakelte Hofsprecherin Margareta Thorgren bereits, als sie vor einigen Wochen verkündete, dass Prinzessin Madeleines Ehemann es aus beruflichen Gründen nicht schaffen werde, am 6. Juni beim schwedischen Nationalfeiertag dabei zu sein. Für viele Schweden scheint es von größter Wichtigkeit, ihn an diesem speziellen Tag dabei zu haben, obwohl er weder Mitglied des Königshauses ist, noch schwedischer Staatsbürger.

Chris O'Neill ist offiziell zum Nationalfeiertag angemeldet

Doch nun die Wende: Der royale Kalender bekam ein Update verpasst und nun ist Herr Christopher O'Neill wieder an der Seite seiner Frau als Teilnehmer gelistet. Margareta Throgren sagte dazu der schwedischen Illustrierten "Svensk Damtidning": "Ja, es ist richtig. Es ist ihm (Chris O'Neill) geglückt, seinen Kalender umzustrukturieren, damit er Anfang Juni zusammen mit der Familie in Stockholm sein kann." Wer weiß, vielleicht sehen wir Chris auch noch zu weiteren Auftritten seiner Ehefrau? Prinzessin Madeleine lanciert bekanntlich bald ihr Kinderbuch im Zuge ihrer Arbeit bei der Stiftung "Childhood". Übrigens: Den Geburtstag von Kronprinzessin Victoria, 41, im Juli will Chris nicht verpassen. Hier hat er sich bereits offiziell angekündigt.

Schweden-Royals toben, lachen, spielen

Zückersüßes Video aus dem Privat-Wohnzimmer

Prinzessin Victoria, Prinz Daniel, Prinzessin Estelle und Prinz Oscar 
Prinz Daniel, Prinzessin Victoria und ihre Kinder Prinzessin Estelle und Prinz Oscar haben jetzt die perfekte Unterhaltung für zu Hause gefunden.
©Gala

Prinzessin Madeleine + Christopher O'Neill

Eine New Yorker Lovestory

5. Juli 2020  Prinzessin Madeleine von Schweden lebt mit ihrer Familie im sonnigen Florida. Dort feiern die Amerikaner am 4. Juli den Unabhängigkeitstag. Auch wenn das größte Fest der USA in diesem Jahr aufgrund der Pandemie anders als gewohnt verläuft, wünscht Madeleine einen schönen Feiertag und teilt dazu dieses goldige, neue Foto ihrer drei Kids am Strand vor ihrem Zuhause.
15. Juni 2020  Prinzessin Madeleines Sohn Nicolas von Schweden feiert heute seinen fünften Geburtstag. Anlässlich seines großen Tages veröffentlicht Madeleine dieses Foto. Dazu schreibt sie: "Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an den gütigsten Bruder und den süßesten Sohn! Wir lieben Dich!" 
10. Juni 2020  Prinzessin Madeleine feiert ihren 38. Geburtstag. Aus diesem Anlass veröffentlicht der schwedische königliche Hof dieses schöne Foto der Prinzessin. Vor floralem Hintergrund strahlt die jüngste Tochter von König Carl Gustaf und Königin Silvia an ihrem Ehrentag in die Kamera. Dem schwedische Magazin "Svensk Damtidning" fällt auf, dass die Blumen - Bougainvillea oder auch Drillingsblume - auf Schloss Solliden wachsen, dem Sommerschloss der Royals. Gut möglich also, dass das Foto bei einem vergangenen Besuch Madeleines in der Heimat aufgenommen wurde ... 
6. Juni 2020  Prinzessin Madeleine und ihre drei Kids schicken Grüße zum schwedischen Nationalfeiertag aus den USA. Sommerlich und sehr erholt sehen die vier aus und auch bei der Farbwahl ihrer Kleidung haben sie sich abgestimmt: Madde, Nicolas, Leonore und Adrienne tragen alle Schwedens Nationalfarben Blau und Gelb. "Wir wünschen allen einen schönen Nationalfeiertag", schreibt die Prinzessin im Kommentar. 

153

Verwendete Quelle: Dana

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals