Prinzessin Madeleine: Hof bestätigt: Sie kommt

Prinzessin Madeleine hat in Schweden einen schwierigen Stand, weil sie angeblich zu wenige royale Termine wahrnimmt. Jetzt bestätigte  der Hof allerdings, dass sie einen ganz besonderen Termin nicht sausen lassen wird

Prinzessin Madeleine

Die Enttäuschung bei den Schweden ist groß. Seit , 36, mit ihrem Mann , 44, und ihren drei Kindern , 4, Nicolas, 3, und Adrienne, 8 Monate, nach Amerika gezogen ist, sagt sie immer öfter royale Termine ab. Zuletzt verzichtet sie ausgerechnet auf die Verleihung des Nobelpreises, was man ihr in ihrer Heimat wirklich übel nahm. 

Prinzessin Madeleine: Schweden ist sauer

Der Hof erklärte gegenüber "Express" das Fehlen der Dreifach-Mama: "Da Prinzessin Madeleine jetzt in den USA wohnt, wird sie an keinem offiziellen Termin im Herbst teilnehmen können. Die Familie ist im Herbst umgezogen, das bedeutet viel Neues für alle." Weiter hieß es: "Drei Kinder, die sich an einen neuen Alltag, einen neuen Kindergarten und eine neue Umgebung gewöhnen müssen. Darauf konzentriert sich die Familie jetzt." Das sorgte bei vielen Schweden für Unmut. 

Familienleben aus den Fugen

Hof erklärt Madeleines Fehlen beim Nobelpreis

Prinzessin Madeleine
Weil Prinzessin Madeleine in den USA lebe, würde sie nicht bei der Verleihung des Nobelpreises teilnehmen, so der schwedische Hof. Weil die Kritik deswegen aber immer lauter wurde, begründete eine Hofsprecherin Madeleines Fehlen noch einmal ausführlicher.
©Gala

Königin Silvia: Wird Madde zu ihrem Geburtstag kommen?

Nach der Absage zum Nobelpreis bangten die Schweden schon um den Geburtstag von : Würde Prinzessin Madeleine nach Schweden kommen? Ja, das tut sie! Königin Silvia wird am 23. Dezember 75 Jahre alt. Sie wird schon in der Woche davor mit verschiedenen Events geehrt, die ihre Charity-Arbeit würdigen. Jetzt steht fest, dass sich zum Geburtstag auch wirklich die gesamte Familie um die Königin versammelt: Der Hof bestätigte gegenüber der schwedischen Illustrierten "Hänt", dass auch Madeleine zum Geburtstag ihrer Mutter - und zu Weihnachten - kommt. "-Prinzessin Madeleine und ihre Familie planen zum Geburtstag ihrer Majestät der Königin und für die nachfolgenden Weihnachtstage nach Schweden zu reisen", so Hofsprecher Johan Tegel. Vielleicht kann Prinzessin Madeleine ja so die erregten Gemüter mit ihrem Kommen beruhigen. 

Fashion-Looks

Der Style von Prinzessin Madeleine

Bei einem Empfang für geladene Gäste anlässlich des 75. Geburtstags von Königin Silvia im Oscarsteatern in Stockholm bezaubert Prinzessin Madeleine in einem knielangen Blumenkleid mit Trompetenärmeln. Ohne Frage steht ihr dieses Erdem-Kleid ausgezeichnet, dennoch sind wir ein wenig enttäuscht. Im Hinblick auf das bevorstehende Weihnachtsfest haben wir uns im Vorfeld nämlich einen festlicheren Style erhofft. 
Hier blüht Madeleine so richtig auf! Im schwarz-floralen Abendkleid präsentiert sich die gut gelaunte Prinzessin bei der ThankYou-Gala der World Childhood Foundation in New York.
Im Style-Duell mit Mama Silvia? Nicht doch! Madeleine und die Königin bezaubern in New York auf ihre ganz eigene Weise mit unterschiedlichen Blumen-Looks.
Schon am Nachmittag ließen sich Prinzessin Madeleine und Königin Silvia bei der UN-Konferenz gegen Gewalt gegen Kinder fotografieren. Madeleine zeigt sich hierbei eher farblich zurückhaltend im schwarz-weißen Wollkleid von Rebecca Taylor. Luxus muss schließlich trotzdem sein, dafür sorgen auch noch ihre Balenciaga-Tasche und die Riemchen-Pumps von Chloé

57

Verwendete Quellen: Hänt, DANA Press

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema