Prinzessin Madeleine: Hof bestätigt: Sie kommt

Prinzessin Madeleine hat in Schweden einen schwierigen Stand, weil sie angeblich zu wenige royale Termine wahrnimmt. Jetzt bestätigte  der Hof allerdings, dass sie einen ganz besonderen Termin nicht sausen lassen wird

Prinzessin Madeleine

Die Enttäuschung bei den Schweden ist groß. Seit Prinzessin Madeleine, 36, mit ihrem Mann Chris O'Neill, 44, und ihren drei Kindern Leonore, 4, Nicolas, 3, und Adrienne, 8 Monate, nach Amerika gezogen ist, sagt sie immer öfter royale Termine ab. Zuletzt verzichtet sie ausgerechnet auf die Verleihung des Nobelpreises, was man ihr in ihrer Heimat wirklich übel nahm. 

Prinzessin Madeleine: Schweden ist sauer

Der Hof erklärte gegenüber "Express" das Fehlen der Dreifach-Mama: "Da Prinzessin Madeleine jetzt in den USA wohnt, wird sie an keinem offiziellen Termin im Herbst teilnehmen können. Die Familie ist im Herbst umgezogen, das bedeutet viel Neues für alle." Weiter hieß es: "Drei Kinder, die sich an einen neuen Alltag, einen neuen Kindergarten und eine neue Umgebung gewöhnen müssen. Darauf konzentriert sich die Familie jetzt." Das sorgte bei vielen Schweden für Unmut. 

Familienleben aus den Fugen

Hof erklärt Madeleines Fehlen beim Nobelpreis

Prinzessin Madeleine
Weil Prinzessin Madeleine in den USA lebe, würde sie nicht bei der Verleihung des Nobelpreises teilnehmen, so der schwedische Hof. Weil die Kritik deswegen aber immer lauter wurde, begründete eine Hofsprecherin Madeleines Fehlen noch einmal ausführlicher.
©Gala

Königin Silvia: Wird Madde zu ihrem Geburtstag kommen?

Nach der Absage zum Nobelpreis bangten die Schweden schon um den Geburtstag von Königin Silvia: Würde Prinzessin Madeleine nach Schweden kommen? Ja, das tut sie! Königin Silvia wird am 23. Dezember 75 Jahre alt. Sie wird schon in der Woche davor mit verschiedenen Events geehrt, die ihre Charity-Arbeit würdigen. Jetzt steht fest, dass sich zum Geburtstag auch wirklich die gesamte Familie um die Königin versammelt: Der Hof bestätigte gegenüber der schwedischen Illustrierten "Hänt", dass auch Madeleine zum Geburtstag ihrer Mutter - und zu Weihnachten - kommt. "-Prinzessin Madeleine und ihre Familie planen zum Geburtstag ihrer Majestät der Königin und für die nachfolgenden Weihnachtstage nach Schweden zu reisen", so Hofsprecher Johan Tegel. Vielleicht kann Prinzessin Madeleine ja so die erregten Gemüter mit ihrem Kommen beruhigen. 

Fashion-Looks

Der Style von Prinzessin Madeleine

In Stockholm besucht Prinzessin Madeleine die Hilfsorganisation "Min Stora Dag" (zu deutsch: "Mein großer Tag"). Madeleine ist Schirmherrin dieser Organisation. Zu diesem Anlass wählt die Prinzessin einen legeren Look und ein bezauberndes Lächeln ... 
Prinzessin Madeleine trägt einen Blazer in Blautönen mit einem weißen Spitzentop. Ihr Haar trägt sie leicht gewellt, große Ohrringe zaubern einen glamourösen Touch. 
Um ihren Hals trägt Madeleine ein auffällig gemustertes Tuch, welches die Farbtöne ihres Outfits aufgreift und zudemein echter Eyecatcher ist.
Stolz führt Chris O'Neill seine Frau Madeleine zum Staatsbankett im königlichen Schloss. Mit Schärpe und Tiara geschmückt, hat die Prinzessin für einen absolut glamourösen Auftritt. Die 37-Jährige trägt ein hellblaues, mit Blumen besticktes Seidenkleid von Carolina Herrera und kombiniert dazu goldene Pumps und eine goldene Clutch von Anya Hindmarch.

68

Verwendete Quellen: Hänt, DANA Press

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema