VG-Wort Pixel

Prinzessin Madeleine Das ist der Preis für ein Abendessen mit Madeleine

Prinzessin Madeleine
© Dana Press
Wollen Sie einmal mit Prinzessin Madeleine dinieren? Dann gibt es gute Neuigkeiten: Es ist nur eine Frage des Geldes

Ein wunderbarer Sommer geht in Schweden zu Ende - auch für Prinzessin Madeleine. Sie hat Urlaub in Südfrankreich gemacht und viel Zeit mit ihrer Familie in der Heimat verbracht, aber im September kommen wieder königliche Pflichten auf sie zu.

Prinzessin Madeleines Terminkalender

Die Taufe von Neffe Prinz Alexander am 9. September werden Madeleine und Ehemann Chris sich nicht entgehen lassen. Der Termin ist bereits fest im Kalender eingetragen. Der nächste steht allerdings auch schon fest, wenn auch noch nicht als Event im königlichen Kalender: Am 16. September lädt die World Childhood Foundation zum Galadinner nach New York, um sich für Spenden und Engagement zu bedanken. Ehrengast wird an diesem Abend Prinzessin Madeleine sein.

100.000 Dollar kostet ein Abend mit Madeleine

Und Sie könnten dabei sein, wenn Sie einmal tief in ihr Portemonnaie greifen: Ein Platz an einem der eleganten Tische des Events hat seinen Preis: Zwischen 885 Euro und 88515 Euro kostet ein Tisch für zehn Personen, die teuerste Kategorie ist in der Nähe von Madeleines Tisch. Vor dem Dinner zusätzlich mit Prinzessin Madeleine einen Drink zu nehmen, kostet extra. Für 100.000 Dollar (ca. 89.320 Euro) mehr wird man als Sponsor genannt und bekommt sogar einen Platz an Madeleines Tisch.

Johanna Rubinstein, Präsidentin von Childhood USA, hofft, dass Madeleine wie ein Magnet wirkt und der Gala viele Gäste bringt. Deren Erlöse werden dann natürlich für Projekte der Stiftung verwendet.

jkr / mit Material von danapress Gala

Mehr zum Thema