VG-Wort Pixel

Prinzessin Ingrid Alexandra Emotionale Glückwünsche der Royals zu ihrem 18. Geburtstag

Prinzessin Ingrid Alexandra
Prinzessin Ingrid Alexandra
© Ida Bjørvik / Det kongelige hoff / Dana Press
Der 21. Januar 2022 ist sicherlich einer der bedeutendsten Tage im Leben von Prinzessin Ingrid Alexandra: Norwegens Thronfolgerin wird 18 Jahre alt. Diese Royals gratulieren ihr mit emotionalen Beiträgen in den sozialen Medien.

Bereits die Stunden vor Prinzessin Ingrid Alexandras großem Ehrentag waren aufregend: Sie durfte dem Sender "NRK" ein TV-Interview geben, sprach darin über ihr Liebesleben und eroberte mit einer süßen Geste bei ihrem ersten öffentlichen Parlamentsauftritt ohne Papa Prinz Haakon und Mama Prinzessin Mette-Marit, beide 48, direkt die Herzen der Norweger.

Am 21. Januar 2022 ist es dann endlich so weit: Ingrid Alexandra feiert ihre Volljährigkeit – und mit ihr viele andere Royals, die der Thronfolgerin in den sozialen Medien gratulieren.

Prinzessin Ingrid Alexandra wird 18: diese Royals gratulieren

Glückwünsche von Patentante Victoria und dem Königshaus Schweden

Die ersten Geburtstagsglückwünsche schickt das schwedische Königshaus. Kein Wunder, pflegen Ingrid Alexandras Eltern und Prinzessin Victoria, 44, sowie ihr Mann Prinz Daniel, 48, seit Jahren eine innige Freundschaft. Auf Instagram sendet der Palast zu einem Konfirmationsbild aus 2019 unter anderem folgende Zeilen:

"Heute ist der Ehrentag von Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen. [...] Die Familie der Kronprinzessin [Victoria] hätte an der geplanten Feier des offiziellen Tages in Oslo teilnehmen sollen, aber die Vorbereitungen wurden aufgrund der Pandemie verschoben. Die Kronprinzessin hat heute ihrer Patentochter Glückwünsche geschickt, in der Hoffnung, sich wiederzusehen, wenn die Zeremonie durchgeführt werden kann."

Süßes Detail vom Königshaus Dänemark

Das dänische Königshaus gratuliert der Prinzessin nur wenige Stunden nach den Schweden auf Instagram – ebenfalls mit einem Konfirmationsfoto, denn Prinz Frederik, 53, ist Ingrid Alexandras Patenonkel.

"Anlässlich des Geburtstages hat seine Königliche Hoheit der Kronprinz, der Pate der Prinzessin ist, zusammen mit dem Rest der Familie dem Geburtstagskind seine Glückwünsche übermittelt. Im Zusammenhang mit der Taufe der Prinzessin im Jahr 2004 zeichnete Ihre Majestät die Königin ein offizielles Monogramm für die Prinzessin, das Ihre Königliche Hoheit seitdem verwendet."

Formelle Ehrengrüße aus Norwegen

Beinahe zeitgleich übermittelt das norwegische Königshaus seiner zukünftigen Königin ebenfalls feierliche Zeilen auf Instagram – und verweist auf die Ehre, die ihr heute zuteilt wurde: "Anlässlich des offiziellen Tages war Prinzessin Ingrid Alexandra bei der heutigen Kabinettssitzung anwesend, um zu beobachten, wie das Kabinett unter der Führung des Königs abläuft.Nach Paragraf 37 der Verfassung kann nur der nächste Thronfolger zusammen mit dem König im Kabinett Platz nehmen.Die Prinzessin hatte daher nur eine beobachtende Rolle."

Prinzessin Märtha Louise an Ingrid Alexandra: "Ich liebe dich so sehr"

Weitaus informeller, dafür aber umso herzlicher fallen die Glückwünsche von Ingrid Alexandras Tante Prinzessin Märtha Louise, 50, aus. Zu einer Bildergalerie mit entzückenden Privataufnahmen schreibt sie:

"Herzlichen Glückwunsch zu diesem Tag, du schöne junge Frau.Du bist mutig, lustig, weise, nachdenklich, verletzlich und verrückt.Ich bin so froh, dass es uns als Familie so gut geht.Dass wir zusammen lachen und weinen und egal über was sprechen können.Ich liebe dich so sehr.Wir freuen uns darauf, dich irgendwann bald groß zu feiern!"

Verwendete Quelle: instagram.com

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken