VG-Wort Pixel

Prinzessin Estelle Soll sie hier zur Schule gehen?

Prinzessin Estelle
Prinzessin Estelle
© Getty Images
Für Schwedens Prinzessin Estelle beginnt im Herbst eine neue Lebensphase: Sie kommt in die Schule. Haben sich Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel schon entschieden?

Nach den Sommerferien beginnt Estelle in der Vorschulklasse in der Schule. Davor steht die wichtige Entscheidung, welches die richtige für die kleine Prinzessin ist. Laut der schwedischen Illustrierte "Svensk Damtidning" haben sich die Eltern, Prinzessin Victoria und Prinz Daniel, jetzt entschieden: Ihre Tochter wird auf die Djurgaardsschule gehen, die besonders idyllisch gelegen sei.

Doch noch keine Entscheidung?

Nach der schwedischen Boulevardzeitung "Expressen" soll die Suche nach einer Schule für die Enkelin von König Carl Gustaf und Königin Silvia aber noch andauern. Keine Schule soll eine Zusage haben, zitiert das Blatt eine Quelle aus dem Umfeld der Familie.
Das Kronprinzessinnenpaar habe in der letzten Zeit abends mehrere Schulen besucht. Darunter sollen die Djurgaardsschule, aber auch die Fredrikshovschule in Östermalm und die Christinaschule auf Lidingö sein.

Das sagt der schwedische Hof

Hofinformationschefin Margareta Thorgren sagte dazu zu "Expressen": "Es ist noch nichts entschieden. Die Prinzessin wird in die Vorschulklasse gehen, das ist Fakt, aber welche Schule es sein wird, ist noch in der Planung."
Eine Quelle aus dem Umfeld erklärte, das Kronprinzessinnenpaar wolle die Suche und auch die Entscheidung so lange wie möglich geheimhalten, um einen Ansturm zu vermeiden.

Erst feiert Estelle Geburtstag

Die Einschulung ist noch ein bisschen hin, viel eher kann Prinzessin Estelle Geburtstag feiern! Am 23. Februar wird sie sechs Jahre alt und man darf sicher sein, dass sie einen tollen Tag haben wird als Mini-Prinzessin und Bald-Schulkind.

kdi mit Material von Danapress


Mehr zum Thema