Prinzessin Estelle: Hier wird sie zur Schule gehen

Bald beginnt für Prinzessin Estelle in Schweden die Schule. Nach dem Sommer soll es losgehen - und ihre Eltern Victoria und Daniel haben sich für ein ganz spezielles Institut entschieden, auf die ihre älteste Tochter gehen soll

Prinzessin Estelle

Einige Monate noch kann herumtollen mit Brüderchen Oscar im Schlosspark von Haga. Ab 21. August wird sie jedoch einen anderen Zeitplan haben, dann nämlich wird sie eingeschult.

Prinzessin Estelle wird Schulkind

Wie der königlich schwedische Hof am Freitag (18. Mai) in einer Pressemitteilung verkündete, wird Estelle die "Campus Manilla"-Grundschule im Stockholmer Stadtteil Djurgården besuchen.

und hatten sich in der Vergangenheit verschiedene Schulen angesehen. Warum die Wahl genau auf "Campus Manilla" fiel, darüber schweigt der Hof. Wahrscheinlich aus königlicher Zurückhaltung und um andere Schulen nicht in ein schlechtes Licht zu setzen.

Prinzessin Victoria + Prinz Daniel

Schwedens Lieblinge

16. Oktober 2018  Schick gemacht und ordentlich positioniert präsentiert sich die schwedische Königsfamilie auf diesem Porträt. Brav sitzen die Kinder Prinz Oscar und Prinzessin Estelle neben Mama Prinzessin Victoria – hinter seinen Liebsten steht Ehemann und Papa Prinz Daniel. Das Foto der Bilderbuchfamilie hängt am Arlanda Flughafen in Stockholm und soll allen Reisenden bei der Ankunft ein heimisches Gefühl vermitteln und sie herzlich willkommen heißen. Da zuvor ein veraltetes Porträt den Airport zierte, wird es hiermit durch ein neues und aktuelleres Bild der Schweden-Royals ersetzt – samt Oscar, der auf dem alten Bild fehlte. Das Foto wurde übrigens bereits anlässlich des 41. Geburtstags von Prinzessin Victoria im Juli 2018 aufgenommen.
16. Oktober 2018  Prinzessin Victoria und Prinz Daniel ganz entspannt bei einer Wanderung auf dem Jordan Trail.
15. Oktober 2018  Am Abend zeigt sich das Kronprinzenpaar beim Dinner des schwedischen Botschafters in Amman fröhlich. 
15. Oktober 2018  Prinzessin Victoria und Prinz Daniel sind nach Jordanien gereist. Beim Besuch der Zitadelle von Amman auf dem Jebel el Qala’a in Amman posiert das Paar glücklich. 

316

Das Besondere an der Schule

Auf der Webseite der Schule ist zu lesen, dass man sich dort um internationalen Austausch und Zusammenarbeit bemühe. Für Schüler sei es, so heißt es, Tanz als Fach in bestimmten Klassen obligatorisch. Auf dem Stundenplan stehen offenbar aber auch klassische Musik, Chorgesang und Programmieren.

Stolz scheint man zu sein darauf, dass "Campus Manilla" über eigene Köche verfügt, die für die kleinen Schüler frisch kochen.

Prinzessin Estelle kann sich also freuen auf einen abwechslungsreichen Stundenplan und leckeres Essen in ihrer neuen Schule.

Man kann sich schon mal freuen: Am ersten Schultag wird es mit Estelle und ihren Eltern, die sie natürlich zur Schule bringen, einen kleinen Fototermin geben. Damit reiht sich die schwedische Prinzessin dann ein bei den royalen ABC-Schützen, die sich mit ihrem ersten Ranzen und ihrer Schultüte fotografiert wurden.

Prinzessin Sofia + Co.

Royale ABC-Schützen

Während George an der Hand von seinem Papa läuft, redet dieser ihm gut zu. So richtig glücklich scheint der kleine Prinz dennoch nicht. Er bleibt skeptisch.
Bei Vincent kullern vor der Abreise zwar ein paar Tränen, dafür strahlt seine Schwester jedoch für zwei. Was für ein klasse Tag!
Der Schulranzen von Prinz Vincent ist da von der Form und auffälligen Farbe her doch eher klassisch. 
Auch als die zwei Royals an der Schule ankommen, ist Athena immer noch bestens gelaunt und präsentiert stolz ihren lila-pinken Schulranzen.

23

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema