Prinzessin Adrienne: Die heimlichen Stars ihrer Taufe

Die schwedische Königsfamilie ist reich mit Kindern gesegnet: Bei Prinzessin Adriennes Taufe in der Schlosskirche zu Drottningholm sorgten vor allem die kleinsten Gäste für die schönsten Momente

Prinzessin Leonore, Prinz Oscar, Prinz Alexander

Während Prinzessin Adrienne die gesamte Taufzeremonie ruhig in den Arm ihrer Mutter Prinzessin Madeleine lag, hielt es ihre Geschwister und Cousins kaum auf den Sesseln. Während des Gottesdienstes tollten die Kleinen immer wieder umher. 

Prinzessin Adrienne

So schön war ihre Taufe

Prinzessin Adrienne: So schön war ihre Taufe
Es ist die siebte royale Taufe in nur sechs Jahren. Diesmal Mal feiert die schwedische Königsfamilie den großen Tag der niedlichen Adrienne.
©Gala

Prinzessin Leonore turnt durch die Kirche

Besonders aktiv war wie immer ihre Schwester Prinzessin Leonore. Der Wildfang der Familie turnte bei der Feier immer wieder durch die Kirche und hatte so gar keine Lust, artig stillzusitzen und wollte lieber auf dem kühlen Kirchenboden sitzen.Vielleicht haben aber auch einfach ihre weißen Schühchen gedrückt? Die zog die Vierjährige nämlich kurzerhand aus und spielte lieber mit ihnen als sie zu tragen. 

So kennen wir sie: Prinzessin Leonore hält es nicht lange auf ihrem Stuhl.

Auch ihr Cousin Prinz Alexander musste ab und zu von seinem kleinen Sesselchen aufstehen und spielte dabei mit dem Gesangsheft für die Taufzeremonie und verteilte Bilderbüchlein an seine Onkel und Tanten.

Prinz Alexander verteilt Bilderbüchlein an seinen Onkel Chris O'Neill

Besonders süß: Der Sohn von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia trug einen hellblauen Anzug, in dem sein Vater bereits im Jahr 1982 am Dankgottesdienst nach der Geburt seiner Schwester Madeleine teilgenommen hatte. 

Lieblingsstücke

Die Mode-Recycler

In einem korallfarbenen Seidenkleid aus der Conscious-Kollektion von H&M besucht Prinzessin Mary ein Event in Kopenhagen. Das gemusterte Midi-Dress für rund 179 Euro wird aus Bio-Seide gefertigt und hat eine elegante Raffung mit Drapageeffekt in der Taille. Dazu kombiniert Mary beigefarbene Pumps von Gianvito Rossi und trägt ihre schönen Haare offen. Ein Look, der der Prinzessin so sehr gefällt, dass sie ihn nicht zum ersten Mal trägt ...
Bereits im Mai 2019 hüllt sich Prinzessin Mary in das gemusterte Dress, das nun im Sale für rund 143 Euro zu haben ist. Sie kombiniert es mit einem schwarzen Blazer, einer schwarzen Clutch und ebenso schwarzen Pumps. Ihre Haare hat Mary zu einem hohen Pferdeschwanz gebunden und sieht einfach nur umwerfend aus!
In feurigem Rot zeigt sich Königin Letizia von Spanien in Valencia und zieht mit ihrem Midi-Dress alle Blicke auf sich. Das Kleid von Designerin Carolina Herrera ist mit feiner Spitze gearbeitet und zaubert der 46-Jährigen eine elegante Silhouette. Rote Slingpumps sowie rote funkelnde Ohrringe ergänzen den Look um das Designer-Dress perfekt. 
Eine nudefarbene Clutch gibt dem Look einen schönen Kontrast und fügt sich perfekt in die Farbwelt ein. Nicht das erste Mal, dass sich Letizia für die Rot-Nude-Kombi entscheidet: Denn das Carolina-Herrera-Dress trägt sie bereits im Jahr 2017 und hat ihre Accessoires farblich perfekt gegeneinander ausgetauscht ...

250

Die ruhige Jungs-Riege: Prinz Nicolas, Prinz Gabriel, Prinz Oscar

Prinz Nicolas hat wieder sein Lieblingskuscheltier "Kaninen" dabei. 

Ganz ruhig blieben Adriennes Bruder Prinz Nicolas und ihre Cousins Prinz Gabriel und Prinz Oscar. Der kleine Sohn von Prinzessin Victoria und Prinz Daniel ist sowieso nicht für ein lebhaftes Gemüt bekannt. Brav blieb er auf den Armen seiner Eltern. Er musste zudem auf seine große Schwester Prinzessin Estelle verzichten. Die Sechsjährige war zwar mit ihren Eltern zur Kirche gefahren, musste aber kurzfristig umkehren, weil es ihr nicht gut ging. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals