Prinz Oscar: Er kommt eindeutig nach Papa Prinz Daniel

Es gibt keine Zweifel, wem Prinz Oscar ähnlicher sieht. Kinderfotos von seinem Vater Prinz Daniel beweisen: Der Mini-Royal komm eindeutig nach Papa 

Prinz Oscar + Prinz Daniel 

Je älter , 2, wird, desto auffälliger wird es: Der kleine Sohn von und Prinz Daniel wird seinem Vater immer ähnlicher. Anlässlich seines Geburtstages veröffentlichte der Hof neue Fotos des Schwedenprinzen und die lassen keine Zweifel offen: Oscar kommt nach Papa Daniel. 

Ein Schulfoto von Daniel Westling aus dem Jahr 1987 und das aktuelle Geburtstagsfoto von Prinz Oscar zeigen die Ähnlichkeit. 

Wie der Vater so der Sohn

Ein Vergleich mit einem Kinderfoto seines Vaters offenbart die vielen Ähnlichkeiten zwischen Vater und Sohn: die Gesichtszüge, die Nase und die dunklen Augen hat der Zweijährige von Daniel. Doch nicht nur optisch sind sich Vater und Sohn ähnlich, auch die zurückhaltende Art scheint der Zweijährige von Papa zu haben. Oscar sei ein ruhiges Kind, sagt Mama Victoria selbst über ihren Zweitgeborenen. Während seine große Schwester Estelle immer gleich alles erkunden wolle und neugierig sei, beobachte Klein-Oscar lieber. 

Prinz Daniel und das bürgerliche Leben 

Das Kinderfoto des heute 44-Jährigen stammt aus dem Jahr 1987, damals besuchte der bürgerliche die achte Klasse. Damals ahnte der spätere Fitnesstrainer sicherlich noch nicht, dass er später einmal die Kronprinzessin Schwedens heiraten würde. Sein Sohn Klein-Oscar hingegen wächst mit dem Wissen auf, in eine ganz besondere Familie hineingeboren zu sein. 

Doch Daniel versucht stets, den Alltag seiner Kinder so normal wie möglich zu gestalten. Er unternimmt mit ihnen ganz normale Dinge, die auch andere Kinder in ihrem Alter machen, geht mit ihnen einkaufen oder fährt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Prinz Oscar

Das sind seine süßesten Auftritte

Besonders die Mimik von Prinz Oscar sorgt für viele Schmunzler. Mit einer störrischen Ruhe absolviert der Sohn von Prinzessin Victoria seine Auftritte in der Öffentlichkeit. 
© Gala

Prinzessin Victoria + Prinz Daniel

Schwedens Lieblinge

26. Mai 2018:   Prinzessin Victoria und Prinz Daniel sind natürlich nach Kopenhagen gereist, um ihrem Freund, dem dänischen Kronprinzen Frederik, beim Feiern seines 50. Geburtstages zu helfen. Zum Galadinner in Schloss Christiansborg kommen sie im gehobenen Partyoutfit und mit guter Laune.
21. Mai 2018  Da ist sie, Schwedens Lieblingsfamilie! Heutiger Auftrag: Empfang des schwedischen Eishockeyteams, die wieder Weltmeister geworden sind. 
21. Mai 2018  Geschwisterliebe auf Schwedisch: Prinzessin Estelle kümmert sich wie immer rührend um ihren süßen Bruder.
21. Mai 2018  Bitte lächeln! Der Empfang der WM-Stars um Eishockey-Trainer Rikard Grönborg findet im königlichen Palast in Stockholm statt.

291


Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema