Anzeige
Anzeige

Prinz Oscar Beim Thronjubiläum war er plötzlich verschwunden

Einmal kurz nicht hingesehen und schon ist Prinz Oscar abgetaucht.
Prinz Oscar ist der Erste, der neben König Silvia des Schlosses beim Thronjubiläum seines Großvaters am 15. September den Balkon betritt, doch viel Freude scheint ihm dieser Auftritt nicht zu machen. In einem Moment, als keiner hinsieht, scheint er sich schnell davonzustehlen.

Am 15. September feiert die schwedische Königsfamilie das 50. Thronjubiläum von König Carl Gustaf, 77. Ein wichtiger Anlass mit vielen Feierlichkeiten, die er und seine Familie wahrnehmen. Als sich alle auf dem Balkon platzieren, um dem Geschehen auf dem Platz zu folgen, zieht besonders Prinz Oscar, 7, die Aufmerksamkeit auf sich.

Prinz Oscar: Auf dem Balkon des Schlosses ist er nicht mehr zu sehen

Prinz Oscar ist noch etwas zu klein, um über die Brüstung des Balkons zu schauen. Nachdem ihm seine Eltern, Prinzessin Victoria, 46, und Prinz Daniel, 50, etwas organisiert haben, damit er höher steht, sieht man ihm deutlich an, dass ihm dieser Termin gerade gar kein Spaß macht. Kurze Zeit später ist er plötzlich verschwunden. Die Aufnahmen zeigen wir Ihnen im Video.

Verwendete Quelle: Dana Press

shö Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken

VG-Wort Pixel