Prinz Nicolas: Schwedens neuer Schreihals

Prinz Nicolas hat seine Taufe hinter sich gebracht! Der Sohn von Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill bewies, dass er mal ein meinungsstarker Herzog werden wird und schrie sich durch die Zeremonie

Prinz Nicolas, der Schreihals - so könnte man den Sohn von Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill in Zukunft nennen. Der Kleine - seinem Vater wie aus dem Gesicht geschnitten - schien bei seiner eigenen Taufe überhaupt keinen Spaß zu haben und brüllte sich durch die komplette Zeremonie.

Bei den anwesenden Gästen sorgte Nicolas' Verhalten für amüsierte Blicke, beispielsweise als die deutschstämmige Erzbischöfin Antje Jackelén Taufwasser über sein Köpfchen träufelte. Nicolas schrie und schrie - und selbst Mama Madeleine konnte nur noch grinsen über ihren rebellischen Jungen. Erst als Jackelén Nicolas traditionell in die Luft hob, um ihn der Kirchengemeinde zu präsentieren, wurde es für einen kurzen Moment still.

Prinzessin Victoria feiert 42. Geburtstag

Ihr Leben in Bildern

Prinzessin Victoria 
Das Bestehen der Abiturprüfung, der erste gemeinsame Auftritt mit ihrem Daniel oder auch die Geburt der Kinder Estelle und Oscar, im Video zeigen wir noch einmal die schönsten Bilder der sympathischen Schwedin.
©Gala

Prinzessin Madeleine + Christopher O'Neill

Eine New Yorker Lovestory

13. Oktober 2019  Geschwisterliebe bei den Schweden-Royals: Prinzessin Madeleine erfreut ihre Instagram-Fans mit diesem süßen Schnappschuss von Adrienne, Nicolas und Leonore. Nach der Neuordnung des Königshauses können die drei ab jetzt ein freieres, privateres Leben genießen.
15. Juni 2019  Zum vierten Geburtstag von Prinz Nicolas veröffentlicht das schwedische Königshaus ein Porträt des jungen Royals. Seine Mutter, Prinzessin Madeleine, hat es selbst aufgenommen. 
15. Juni 2019  Prinzessin Madeleine muss gleich mehrere Aufnahmen auf einmal gemacht haben und veröffentlicht ein zweites Foto ihres kleinen Geburtstagskindes auf ihrem eigenen Instagram-Account.
10. Juni 2019  Grattis! Mit diesem schönen Porträt, aufgenommen im Königlichen Hofstall, gratuliert das schwedische Königshaus seiner Prinzessin Madeleine zum Geburtstag. Die Jüngste der drei Kinder von König Carl Gustaf und Königin Silvia wird heute 37 Jahre alt.

147

Kaum war Nicolas aber wieder in den Armen von Prinzessin Madeleine, ging das Geschrei wieder los und war selbst bei den Musikstücken nicht zu überhören. Die Retterin in der Not saß aber nicht weit: Madeleines Tante Prinzessin Margaretha, reichte einen Schnuller zu Nicolas, der den Mini-Prinzen für einige Minuten beruhigen konnte. Auch Prinzessin Estelle wollte in der Not helfen und brachte ihrer Tante einen Schnuller vorbei.

Prinz Nicolas von Schweden

Großer Tag für einen kleinen Prinzen

Prinz Nicolas schaut sich auf der Taufe von seinem Cousin Prinz Alexander, getragen von seiner Mama Prinzessin Madeleine, um. Vor einem Jahr war er das Taufkind.
Die offiziellen Taufbilder sind da: Prinzessin Leonore sitzt bei Mama Madeleine auf dem Schoß und Prinz Nicolas in seinem historischen Taufkleid wird von Papa Chris gehalten.
Für dieses Bild haben sich Madeleines Eltern Königin Silvia und Carl Gustaf, sowie Chris Mutter Eva Marie O'Neill mit aufgestellt.
Für dieses Foto kommen die Geschwister von Madeleine und Chris zusammen.

29

Der heimliche Mittelpunkt der Taufe war aber Prinzesisn Leonore, 1, die ihr Brüdcherchen schon jetzt gerne auf's Korn zu nehmen scheint. Als der Pate Prinz Carl Philip das Taufwasser eingoss, rief sie: "Mehr!", berichtet die Agentur "Dana".

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals