VG-Wort Pixel

Prinz Henrik Feiern in Frankreich

Prinz Henrik
Prinz Henrik
© Picture Alliance
An seinem 80. Geburtstag hat sich Prinz Henrik mit seiner Familie in Frankreich versammelt. Der Mann von Königin Margrethe von Dänemark präsentierte sich in bester Feierlaune

Die Arme nach oben gesteckt, im Gesicht ein Lächeln: Bei den Feierlichkeiten zu seinem 80. Geburtstag am Mittwoch (11. Juni) war Prinz Henrik in ausgelassener Stimmung. Kein Wunder, schließlich hat der Mann von Königin Margrethe von Dänemark die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Ehrentag geschaffen. Gemeinsam mit seinen Kindern Kronprinz Frederick und Prinz Joachim sowie deren Partnerinnen Mary und Marie, seinen Enkeln und natürlich Ehefrau Königin Margrethe verbringt er den Tag auf seinem Weinschloss, dem Château de Cayx, in Frankreich.

Die Familie versammelte sich bei sommerlichen Temperaturen und entsprechend lockerer Kleidung zum Fototermin im Garten des Anwesens, das im Süden des Landes liegt. Während Mary auf den Bildern ein grünes Maxikleid trägt, entschied ihre Schwägerin Marie sich für ein kurzes Kleid in zartem Rosa. Joachim und Frederik traten jeweils in kurzen Hosen auf, Königin Margrethe zeigt sich am Ehrentag ihres Mannes in einem gewohnt auffälligen Kleid in Rot und Weiß.

Das Gut Châteaux de Caix im südfranzösischen Cahors dient Prinz Henrik, der gebürtiger Franzose ist, seit Jahren als Rückzugsort, hier baut er außerdem seinen eigenen Wein an. An diesen Tagen geht es dort allerdings nicht ganz so gemächlich wie sonst zu - aber das dürfte Henrik sicher mehr als Recht sein.

Die gesamte dänische Königsfamilie ist an Prinz Hernriks Ehrentag auf Château de Cayx versammelt.
Die gesamte dänische Königsfamilie ist an Prinz Hernriks Ehrentag auf Château de Cayx versammelt.
© Picture Alliance
aze Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken