Prinz Frederik wird 50: Großes Royal-Aufgebot bei seiner Party

Man wird nur einmal 50! Das mag sich auch Prinz Frederik von Dänemark gedacht haben, als er zu seinem Ehrentag eine große Party schmiss

Kronprinzessin Mary, Kronprinz Frederik
Letztes Video wiederholen
Bis wann Prinz Frederik und seine prominenten Gäste in der Nacht von Samstag auf Sonntag getanzt haben, erfahren Sie im Video!

Bei dieser Feier wäre man wohl gerne dabei gewesen: Prinz Frederik, der Kronprinz Dänemarks, hat seinen 50. Geburtstag nachgefeiert. Nach einem eleganten Gala-Dinner, das Mutter Königin Margrethe, 78, für ihren ältesten Sohn ausrichten ließ, ließ Frederik es im Kreise seiner Freunde noch einmal so richtig krachen. 

Prinzessin Mary richtet die Party für Prinz Frederik aus

Wie die dänische Illustrierte "Se og Hör" berichtete, habe Frederik mit 200 exklusiven Gästen auf Schloss Fredensborg gefeiert. Gastgeberin war aber nicht der Kronprinz selbst, sondern Ehefrau Prinzessin Mary, 46. Die gebürtige Australierin habe das Fest zu Ehren ihres Mannes ausgerichtet, heißt es in dem Bericht. Nach ihrer Rede anlässlich seines Dinners, die den Thronfolger zu Tränen rührte, bescherte sie dem Prinzen nun also noch ein rauschendes Fest.

Hoher Besuch von Prinz Haakon, Prinzessin Mette-Marit, Prinzessin Victoria + Prinz Daniel 

Und die von Mary aufgestellte Gästeliste kann sich sehen lassen: Neben Prominenten und Künstlern ließen es sich auch die skandinavischen Royals nicht nehmen, Prinz Frederik angemessen zu feiern. So waren neben Frederiks Bruder Prinz Joachim, 49, und Ehefrau Prinzessin Marie, 42, auch Norwegens Kronprinzenpaar Prinz Haakon, 44, und Prinzessin Mette-Marit, 44, und Schwedens Kronprinzessin Victoria, 40, und Prinz Daniel, 40, mit von der Partie. 

Die skandinavischen Royals verbindet eine jahrelange Freundschaft, gemeinsame Auftritte und Feiern inklusive. Auf dieser Aufnahme beehrten die royalen Gäste Königin Margrethe anlässlich ihres 70. Geburtstags im Jahre 2010. 

Neben den internationalen adeligen Gästen durften auch die Kinder von Frederik und Mary mitfeiern. Prinz Christian, 12, Prinzessin Isabella, 11, Prinz Vincent und Prinzessin Josephine, beide 7, verließen das Schloss erst nach Mitternacht. Wie die dänische "Taet paa" berichtet, habe ein Minibus die Kinder zu ihrem Wohnsitz auf Schloss Amalienborg gebracht. 

"Metallica"-Drummer Lars Ulrich ebenfalls auf der Gästeliste

Für die musikalische Untermalung des Abends sorgten unter anderem die Rockgruppe Nephew und die Sänger Gulddreng und Theo X. Obwohl auch der "Metallica"-Drummer Lars Ulrich, 54, bei der Feier anwesend gewesen sein soll, gab er angeblich kein Ständchen zum Besten - der Schlagzeuger war lediglich als Gast bei der Party. Ulrich dürfte bei der Feier auf alte Bekannte getroffen sein: Erst in der vergangenen Woche traf er die schwedischen Royals beim "Polar Music Prize"

Prinzessin Mary + Prinz Frederik

Zwischen Dänemark und Down Under

20. Februar 2019  Prinzessin Mary und Prinz Frederik haben Ausgang und besuchen zusammen ein Gedenkkonzert für Prinz Henrik. Das Ehepaar zeigt sich schon bei der Ankunft in der Schlosskirche auf Schloss Fredensborg verliebt, hält sich beim Posieren für die Fotografen im Arm. Auch im Anschluss an das Shooting wollen sich die beiden gar nicht loslassen ... 
... denn auch beim Betreten der Kirche hält sich das Kronprinzenpaar, das seit Mai 2004 verheiratet ist, liebevoll fest. Marys Hand rutscht sogar etwas von Frederiks Rücken herunter und verweilt geschickt platziert auf seinem Allerwertesten. Frederik ist da schon etwas vorsichtiger: Er macht mit seiner rechten Hand eine Faust, kommt gar nicht erst in Versuchung, seine Hand richtig abzulegen. Eine niedliche Szene, die zeigt, dass das Ehepaar auch 15 Jahre nach der Hochzeit kaum die Finger voneinander lassen kann. 
5. Februar 2019  Alles Gute, Prinzessin Mary! Die dänische Kronprinzessin wird am heutigen Dienstag 47 Jahre alt. Der Königshof feiert ihren Ehrentag mit einem offiziellen Portrait und Glückwünschen per Instagram. Wie und mit wem Mary ihren Geburtstag zelebriert ist nicht bekannt. Vermutlich werden aber Ehemann Prinz Frederik und die vier gemeinsamen Kinder mit von der Partie sein.
27. Januar 2019  Prinzessin Mary, Prinz Vincent, Prinzessin Isabella und Prinz Frederik feuern die dänische Nationalmannschaft beim Finale der Handball-Weltmeisterschaft im eigenen Land eifrig an. Das Daumendrücken hat geholfen, Dänemark setzt sich mit 31:22 gegen Norwegen durch.  

247

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema