Prinz Carl Philip + Prinzessin Sofia: Heimliche Party vor der Taufe

Mit all den Freunden, die bei der offiziellen Taufe von Prinz Alexander in der kleinen Kirche keinen Platz finden, haben Sofia und Carl Philip einfach schon vorab gefeiert - wie sympathisch!

Am Freitag, den 9. September, wird der schwedische Prinz Alexander feierlich getauft. Seine Eltern, Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia, standen im Vorfeld vor der Wahl, wen sie zu der offiziellen Feier einladen können, denn in der relativ kleinen Kapelle von Schloss Drottningholm, wo die Nummer fünf der schwedischen Thronfolge getauft wird, haben neben notwendigen offiziellen Gästen gar nicht unendlich viele private Freunde Platz. Doch das findige Prinzenpaar hatte eine unkonventionelle Lösung: Für die anderen gab es schon mal vorab ein Fest.

Prinzessin Sofia + Prinz Carl Philip

So geht es nach der Geburt weiter

Prinzessin Sofia, Prinz Carl Philip

Eine Feier unter Freunden - und mit Kindern

Vor zweieinhalb Wochen feierte das Prinzenpaar eine Party für enge Freunde auf Schloss Drottningholm, berichtet die Illustrierte 'Svensk Damtidning'. Sie bewohnen privat ein Nebengebäude des Schlosses. "Es war die 'erste Taufe'. Es gab keine Taufzeremonie, aber dahinter stand der Gedanke, dass wir, die engsten Freunde, uns treffen und Alexander feiern konnten. Alle hatten ihre Kinder dabei und es war sehr schön", erzählte einer der Gäste der Illu.

Harry und Meghans Rücktritt

Wagen die Kinder von Prinz Frederik und Prinzessin Mary den gleichen Schritt?

Prinzessin Mary mit ihren vier Kindern, Prinz Christian, Prinz Vincent, Prinzessin Isabella, Prinzessin Josephine und Prinz Frederik
Aktuell gehören alle zum Königshaus: Prinzessin Mary mit ihren vier Kindern, Prinz Christian, Prinz Vincent, Prinzessin Isabella, Prinzessin Josephine und Mann Prinz Frederik. Aber wie lange noch?
©Gala

Es soll bei Sonnenschein und warmen Temperaturen viel Lachen und eine Menge Geschenke gegeben haben, heißt es weiter in dem Medienbericht. Vor allem aber hatten Carl Philip und Sofia die Gelegenheit, viele ihrer Freunde auf einmal zu treffen. Etwas, das einem frischgebackenen Elternpaar sonst oft gar nicht so leicht fällt! Und dann war da ja auch noch der wochenlange Sommerurlaub auf der Insel Öland.

Prinz Carl Philip + Prinzessin Sofia

Der schöne Prinz und das Model

15. Mai 2020  Dieses Foto von Prinz Carl Philip in stattlicher Militäruniform im Stockholmer Schloss hat der Palast anlässlich seines 41. Geburtstages herausgegeben. Das Besondere: Es ist das erste Mal seit 2015, dass der Prinz für ein offizielles Hof-Porträt in Kleidung der Streitkräfte abgelichtet wurde. Was steckt dahinter?   Das schwedische Frauenmagazin "Svensk Damtidning" mutmaßt, in der Coronakrise brauche die königliche Familie alle verfügbaren Kräfte und damit auch die Unterstützung von Carl Philip. Und das, obwohl der König die Kinder Carl Philips und Sofias im Oktober 2020 aus dem Königshaus ausgeschlossen hat. Eine Entscheidung, mit der die Presse auch den Stern Carl Philips sinken sah. Vielleicht, fragt "Svensk Damitdning", ist das Foto ein Zeichen dafür, dass Prinz Carl Philip wieder stärker in Repräsentationsaufgaben eingebunden wird und das im Bereich Militär?
13. Mai 2020  Prinz Carl Philip feiert heute seinen 41. Geburtstag. Zu diesem Anlass veröffentlicht das schwedische Königshaus ein strahlendes Porträt, das Prinzessin Sofia selbst von ihrem Liebsten vor ihrem gemeinsamen Zuhause in Stockholm gemacht hat.
19. April 2020  Unfassbar, wie die Zeit vergeht. Mit diesem süßen Foto gratulieren Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia ihrem ältesten Sohn Prinz Alexander zum vierten Geburtstag.
11. April 2020  Frohe Ostern wünschen Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia! Da es die Situation im Moment leider nicht anders erlaubt, feiert die Familie dieses Jahr nur digital mit ihren Liebsten. So sitzt das Prinzenpaar mit seinen süßen - und ganz schön groß gewordenen Jungs - Alexander und Gabriel bei Sonnenschein im Garten und chattet per Skype mit Mama Silvia und Co.

154

Ohne die Schwestern

Prinzessin Victoria und Prinzessin Madeleine waren trotz besten Einvernehmens mit dem Prinzenpaar bei dieser Feier nicht dabei, denn die Party war für diejenigen der Freunde, die morgen nicht eingeladen werden konnten. Solch eine Vor-der-Taufe-Veranstaltung sei in königlichen Kreisen nicht üblich, aber das Prinzenpaar gehe eben seine eigenen Wege, analysiert "'Svensk Damtidning'" die Situation.

Und am Freitag gibt es mit der klassischen Taufe bestimmt dann einfach noch ein rauschendes Familienfest.

Kirche von Schloss Drottningholm

Hier wird Prinzessin Adrienne getauft

Drottningholm Schlosskirche
Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals