Prinz Alexander: Die Highlights der Schweden-Taufe

Heute war sein großer Tag: Schwedens vier Monate alter Prinz Alexander wurde in der Schlosskirche von Drottningholm getauft. Wir versorgen Sie mit allen News und Bildern!

Prinz Alexander während des Gottesdienstes

Die Highlights der Taufe

Nirgendwo hat man so viel Übung mit royalen Taufen wie in Schweden - zumindest in den letzten Jahren. So reiht sich die Taufe von Prinz Alexanders, dem Erstgeborenen von Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia, ein in die fröhlich-entspannten Familienfeiern, die man aus dem skandinavischen Königshaus kennt. Herumtollende Mini-Royals, die während der Zermonie mit Bilderbüchern und Stoffhasen unterhalten werden, inklusive.

So ein Ordenband ist toll zum Lutschen.

Der süße, pausbäckige Prinz, der während des Gottesdienstes keinen Unmutsmucks von sich gegeben hatte, schlummerte während des Empfanges selig in einer goldenen Wiege, geschmückt mit seinem ersten Orden. Und natürlich trug er den am mehr als 100 Jahre alten Taufkleid, in das nun sein Name gestickt wird. Wenn bei Königs getauft wird, mischen sich einfach Traditionsbewusstsein, Hofprotokoll und Moderene. Und das macht den besonderen Charme aus - egal ob der Täufling Alexander, Oscar oder Leonore heißt.

Der private Teil: Empfang und Mittagessen

Der Empfang, zu dem alle Gäste der Taufe eingeladen wurden, die auch in die Kirche gekommen waren, fand auf Drottningholm im Ehrenstrahlsalon statt. Das Mittagessen, zu dem das Königspaar eingelasen hat, wurde in der Galerie Karls XI. aufgetischt: Als Vorspeise gab es einen Mozzarellasalat, als Hauptgericht Rotzunge und zum Dessert Mini-Karamelltorte.

12:50 Uhr

Zu Fuß macht sich die Gesellschaft im kleinkindgerechten Tempo auf den Weg zum Schloss selbst, wo direkt im Abschluss, ab 13 Uhr, der offizielle Empfang stattfinden wird, für den der König und die Königin die Gastgeber sind. Hier werden die Geschenke überreicht und Glückwünsche ausgesprochen. Außerdem können alle Gäste nochmal einen genauen Blick auf den kleinen Buddha-Täufling werfen, wenn er in der traditionellen goldenen Wiege Karls XV. der Königsfamilie liegt.

Geschafft! Prinz Alexander macht ein Nickerchen nach dem aufregenden ersten Teil seines Tauftages.

Den Einladungskarten hat das Prinzenpaar Informationen darüber beigelegt, was es sich zur Taufe wünscht. Geschenke mögen bitte mit dem Namen des Schenkenden versehen werden, und dann gibt es den Zusatz: "Denken Sie gerne an die Stiftung von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia und an Project Playground." Der Hof dazu: "Das hätten sie am liebsten als Geschenk. Dadurch kann man die Einrichtungen unterstützen, die dem Prinzenpaar sehr am Herzen liegen."

Taufe in Schweden

Prinz Alexanders großer Tag

Voller Stolz posieren Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip mit Söhnchen Prinz Alexander für ein Familienfoto zur Taufe.
9. September 2016  So eine Taufe ist aufregend! Zeit für ein Schläfchen in der goldenen Wiege.
9. September 2016  Marie und Erik Hellqvist (Prinzessin Sofias Eltern) und König Carl Gustaf und Königin Silvia begrüßen die Gäste beim Taufempfang.
9. September 2016  Im Hintergrund liegt Alexander in seiner Wiege, während seine Eltern die Glückwünsche (und Geschenke) für ihn entgegennehmen.

41

Die Begleitung der Feier durch das schwedische Fernsehen endet hier - doch wir freuen uns, im Nachhinein sicherlich noch Fotos von Prinz Alexander in der Wiege sehen und zeigen zu können.

12:45 Uhr Gruß vor der Kirche, Gruppenfoto, Salut

Geschafft! Eltern und Täufling voran verlässt die Taufgesellschaft die Kirche von Drottningholm. Das Wetter ist ihnen hold und sie können ganz in Ruhe auf dem großen Platz vor der Kirche für Fotos und für die Royalfans posieren. Erst zu dritt - der ganz entspannte Alexander belutscht da schon eifrig das hellblaue Band seines Ordens. Dann stellen sich die fünf Taufpatendazu.

9. September 2016
Gruppenbild mit Paten: Vor der Kirche werden traditionell noch Fotos geschossen und die Schaulustigen bekommen Gelegenheit, die Royals und ihre Gäste zu sehen.

Die Salutschüsse starten - 21 von Skeppsholmen aus, dazu 21 von dem Marineschiff "HMS Kullen", weil Carl Philip Major der Marine ist. Dies soll eine spezielle Aufmerksamkeit von König Carl Gustaf für seinen einzigen Sohn gewesen sein.

12:44 Uhr Seraphimenorden

Der schwedische Seraphinenorden ("Serafimerorden"), den die kleinen Prinzen und Prinzessin mit Geburt erlangen, wird ihnen bei der Taufe offiziell ans Taufkleid gesteckt. Das ist der Auftritt für König Carl Gustaf: Vorsichtig nestelt er den Orden an den Stoff und Alexander lässt es klaglos geschehen. Doch als der König seine Hand zurückziehen will, greift der kleine Mann fest zu und lässt nicht mehr los. Alle grinsen und Carl Gustaf muss seine Hand befreien. Alexander scheint ein zupackendes Wesen zu entwickeln.

12:32 Uhr Gesang

Jetzt wird Prinz Alexander sogar ein Lied dargebracht - "Välkommen hem" singt Fredrik Benedict Nybladh in seinem extravaganten Jackett voller Inbrunst zu Klavierklängen. Der Prinz strahlt über beide Knubbelwangen, zeigt sein Baby-Doppelkinn und hüpft stehend auf dem Schoß von Mama Sofia ein bisschen auf und ab. Doch am liebsten lutscht er an seinen Fingern und gibt ein traumhaft friedliches Bild ab - was für ein Vorzeige-Täufling.

12:25 Uhr Taufansprache

"Prinz Alexander Erik Hubertus Bertil - ich taufe dich im Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes", dazu drei Handvoll Wasser, dieser Teil der Taufe läuft ganz traditionell.

Prinz Alexander nimmt die Prozedur in den Armen der Erzbischöfin gelassen auf sich - sie hebt den kleinen Wonneproppen nicht ganz so hoch wie seinen Cousin Oscar im Mai, dafür guckt er interessiert bis friedlich auf sie und lässt sich nicht stören. Ihre Taufpredigt beginnt mit einer direkten Ansprache des Kleinen "Du bist getauft".

Prinzessin Estelle wird das zu langweilig, sie geht auf die Suche nach Abwechslung. Dafür nimmt das Kuscheltier von Klein-Nicolas auf ihrem Stuhl Platz.

12:20 Uhr Taufwasser

Pate Victor Magnuson gießt das von der Insel Öland stammende Taufwasser in das herbstlich geschmückte Taufbecken. Chor und Violine begleiten ein Lied zur Melodie von "Heute kommt der Weihnachtsmann". Danach spricht die Gemeinde das Glaubensbekenntnis.

12:17 Uhr Prinzessin Victoria

Victoria, eine der Taufpatinnen von Alexander, tritt ans Mikrofon und spricht. Solange muss Prinzessin Sofias Schwester Lina, die bei den Paten neben Victoria sitzt, als Babysitter für Klein-Oscar herhalten. Prinzessin Leonore wird von Mama Madeleine mit kleinen Bonbons bei Laune gehalten. Trotzdem turnt sie immer wieder mal auf ihrem Platz herum. Doch sie ist insgesamt viel ruhiger als noch bei der Taufe ihres Bruders Nicolas letzten Herbst.

9. September 2016
Fester Griff: Alexander schaut fasziniert gen Kirchenkuppel, während seine Paten (rechts Jan-Åke Hansson) und die Eltern um ihn herum sind.

12:15 Uhr Auftritt der Paten

Die Erzbischöfin von Uppsala, die deutschstämmige Dr. Antje Jackelén, holt Täufling, Eltern und Paten zusammen, nimmt Alexander und alle legen ihre Hände schützend und segnend auf den Kopf des Kleinen. Währenddessen zuppelt Alexander am Ärmel des Messgewandes der Erzbischöfin herum.

12:13 Uhr

Prinz Carl Philip tritt ans Mikrofon und spricht die Dankesworte, die wir von den Schwedentaufen schon kennen: "Danke für Alexander". Immer wieder schön.

12:08 Uhr Begrüßung und Kinderchor

Hier wird es kurz überraschend locker, als der Offizielle zum "High Five für Prinz Alexander" auffordert.

12:04 Taufkind und Eltern

Prinz Alexander, Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip kommen in die Schlosskirche und werden von ihren Gästen lächelnd empfangen. Alexander trägt das traditionelle Taufkleid der Schwedenroyals. Prinz Carl Philip tätschelt seine kleine geballte Babyfaust, als die Familie Platz nimmt. Prinzessin Sofia hat sich möglicherweise an Victorias Auftritt bei der taufe von Oscar orientiert und sich für ein Kleid mit ganz viel weißer Spitze entschieden.

Prinz Alexander schaut erstaunt umher, seine Eltern werfen sich innige Blicke zu.

12:02 Uhr Die Paten treffen ein

Prinzessin Victoria in einem fast knöchellangen Kleid in Koralle trägt Prinz Oscar auf dem Arm. Und sie hat eine ähnliche Frisur wie ihre Schwägerin Sofia gewählt - beide haben ein farblich aufs Kleid abgestimmtes Band/Haarreif im schlicht, aber elegant geknoteten Haar. Oscar trägt eine graue Strampelhose und sieht zufrieden aus.

12:01 Uhr Prinzessin Sofias Eltern, dann das Königspaar

Erik und Marie Hellqvist betreten die Kirche - und sie zeigt sich mit ganz neuen Look. Die Großmutter des Täuflings hat die Haare heller getönt als man es von ihr kannte. Königin Silvia und der König folgen, sie hat sich wieder für ihre klassische Tauffarbe Altrosa entschieden.

11:59 Uhr Prinz Daniel und Prinzessin Estelle

Nun sind zwei Viertel der Familie Kronprinzenpaar eingetroffen - Estelle überrascht uns mit einem korallfarbenem Kleidchen, wo sie doch sonst oft auf Blau oder Weiß abonniert ist. Sie nimmt ganz selbstverständlich das Programm mit der Gottesdienstordnung entgegen und blättert darin - sie ist ein kleiner Profi! Auch für Estelle steht ein kleiner Sessel bereit.

11:58 Uhr Die Prinzessinnenfamilie kommt

Prinzessin Madeleine, Christopher O'Neill und ihre Kinder betreten die Kirche. Madeleine trägt ein Blumenkleid mit weißem Kragen, Leonore trägt Patsellgrün und Nicolas fühlt sich mal wieder auf Papas Arm am wohlsten - er hat sich ein Kuscheltier mitgebracht. Leonore kann auf einem der extra bereitgestellten kleinen Sessel Platz nehmen. Sie trägt die obligatorische Schleife im Haar, goldene Schühchen und: Sie hat ihren kleinen Liebling, das unverzichtbare Kuscheltier "Kaninen" dabei, von dem ihre Eltern schon mehrfach berichtet haben.

9. September 2016
Ein Blick ins Innere der wunderschön geschmückten Kirche und auf die beiden Sitzreihen der engsten Familie und Gäste.

11:50 Uhr Die Musik beginnt, die Königsfamilie fehlt noch

Viele Gäste sind inzwischen angekommen und sitzen bereits in der Kirche, doch die Hauptpersonen haben natürlich noch ein paar Minuten Zeit. Unter den Gästen sieht man Prinz Leopold von Bayern mit seiner Frau Ursula, Prinzessin Sofias Schwester Sara und Sofias Freundin Frida Vesterberg sowie entferntere Verwandte der Familien.

11:00 Uhr Die ersten Gäste

Die Gäste treffen nach und nach am königlichen Schloss ein, nach Rang geordnet, die höchstrangigen also zuletzt. Die Dekoration der wunderschönen Schlosskirche ist schon sehr herbstlich ausgefallen, sieht allerdings toll aus - große Zweige in den üblichen Herbstfarben von Gelb über Orange bis Braun, dazu kleine gelbe Blüten sowie weiße und rote Beeren, die auch in einem Kranz das vergoldete Taufbecken der Schlosskirche schmücken. Was die Deko angeht, ist diese taufe also jetzt schon ein Highlight!

Im Inneren und Äußeren Schlosshof und vor dem Gewölbe des Kircheneingangs an der Südseite steht das Bataillon der Leibgarde entlang des Weges der Gäste Spalier.

Kirche von Schloss Drottningholm

Hier wird Prinzessin Adrienne getauft

Drottningholm Schlosskirche

Carl Philip + Sofia

Taufeinladungen

Prinz Carl Philip, Prinzessin Sofia und Prinz Alexander

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema