Prinzessin Sofia ganz unroyal: In nur drei Tagen zur Pflegekraft

Prinzessin Sofia und ihr Mann Prinz Carl Philip von Schweden versuchen alles, um während der Coronakrise Unterstützung zu leisten. Jetzt hat Sofia kurzerhand großes Engagement bewiesen und eine Ausbildung zur Pflegekraft gemacht. 

Prinzessin Sofia als Pflegekraft
Letztes Video wiederholen
Prinzessin Sofia bekommt an ihrem ersten Arbeitstag als Pflegekraft das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht.

Es ist ihr erster Arbeitstag: Prinzessin Sofia, 35, hat eine dreitägige Ausbildung zur Pflegekraft absolviert. Sie unterstützt nun die Arbeiter des Sophiahemmet Krankenhauses in Stockholm. Gemeinsam mit anderen neu ausgebildeten Hilfskräften entlastet sie die Pflegekräfte vor Ort, indem sie verschiedene Aufgaben, wie die Patientenversorgung und die Reinigung und Desinfektion von Utensilien übernimmt. Ihrem Lächeln nach zu urteilen, scheint sich die Prinzessin auf die neue Herausforderung zu freuen. Die fröhlichen Aufnahmen von Sofias erstem Tag als Pflegekraft, sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle: Dana Press

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals