Königin Margrethe: Nachträgliche Geburtstagsfeier zaubert ihr ein Lächeln ins Gesicht

Königin Margrethe konnte ihren 80. Geburtstag aufgrund des Coronavirus im vergangenen Monat nicht richtig feiern. Jetzt haben einige Schüler sie nachträglich mit einer Bilderausstellung überrascht. 

Königin Margrethe
Königin Margrethe auf dem Weg zu ihrer Geburtstagsfeier.

Es ist schon knapp einen Monat her, dass Königin Margrethe von Dänemark ihren 80. Geburtstag feierte. Per Videobotschaft gratulierten ihr die Royals aus ganz Europa, doch aufgrund des Coronavirus konnte keine große Feier stattfinden. Dabei sollte es aber nicht bleiben: Die Dänen haben sich etwas ganz Besonderes für ihre Königin einfallen lassen. Im Schloss Christiansborg sind 98 Bilder von Kindern aus den 98 Gemeinden ausgestellt. Ein paar der Kinder sind auch anwesend und empfangen Margrethe mit einer Gesangseinlage. Die niedlichen Aufnahmen und die überglückliche Königin sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr: