Mary + Frederik: Sportlich in Chile unterwegs

Das dänische Kronprinzenpaar Mary und Frederik genießt gerade sonnige Tage in Chile. Gleich nach der Ankunft zeigten sich die beiden sportlich und machten eine lange Wanderung

Wer nicht genau hinsieht, könnte die beiden für ganz normale Urlauber halten: Prinz Frederik und Prinzessin Mary von Dänemark wanderten am Sonntag (10. März) bei strahlendem Sonnenschein durch einen Naturpark in Chile. Das Kronprinzenpaar zeigte sich dabei lässig in sportlicher Freizeitkleidung, beide trugen Shorts und T-Shirts. Mary hatte sich sogar ein Baseball-Cap über die dunklen Haare gestülpt.

Prinzessin Mary + Prinz Frederik

Zwischen Dänemark und Down Under

3. Juli 2020  Auf ihre zwei royalen Sportskanonen Josephine und Vincent ist Prinzessin Mary mächtig stolz, und schreibt unter diesem selbstgeschossenen Porträt ihrer Zwillinge, dass die Liebe ihres Mannes Prinz Frederik direkt an die beiden Kinder weitergegeben wurde.
Auf dem Sandplatz von Schloss Gråsten zeigen Prinz Vincent und Prinzessin Josephine, was sie so drauf haben.
Wenn das dänische Kronprinzenpaar schon nicht selbst ins Theater gehen kann, muss das Theater eben zu ihnen kommen! Prinzessin Mary und Prinz Frederik posten diesen gemütlichen Schnappschuss von Sofa aus, die beiden schauen sich Inszenierungen des berühmten Liederbuchs "Højskolesangbogen" an, welche das Königliche Theater in Kopenhagen während der Coronakrise online zugängig gemacht hat.
5. Mai 2020  Den 75. Jahrestag der Befreiung von der deutschen Besetzung begehen Prinz Frederik und seine Familie mit einer stillen und andächtigen Geste. Auf den Schlösser Fredensborg, Amalienborg und Schackenborg entzündet die dänische Königsfamilie Kerzen in den Fenstern. Prinzessin Mary hat diesen Moment festgehalten.

272

Doch die Dänen sind nicht etwa im Urlaub: Erst wenige Stunden zuvor waren sie zu ihrem offiziellen Besuch in Südamerika angekommen. Knapp eine Woche werden Frederik und Mary in Chile unterwegs sein, werden unter anderem vom chilenischen Präsidenten Sebastián Piñera empfangen. Laut der offiziellen Website des Palasts sind auch 55 dänische Unternehmen mit von der Partie, der Besuch soll die wirtschaftlichen Verbindungen zwischen Dänemark und Chile stärken.

Nach der Trekking-Tour durch den Naturpark Quebrada de Macul ging es für Frederik und Mary abends zu einem Dinner mit dem dänischen Botschafter in Santiago. Für die beiden bleibt kaum Zeit zum Ausruhen: Gleich am Montag (11. März) geht das strikte Programm weiter, es steht unter anderem ein Besuch beim Bürgermeister von Santiago und ein Mittagessen mit dem chilenischen Außenminister an. Bis zum 16. März wollen Prinz Frederik und Prinzessin Mary noch das Land erkunden, werden unter anderem eine Klinik, eine Kinderbücherei und ein Seminar für Unternehmer besuchen. Erst dann geht es zurück ins kalte Dänemark, wo ihre Kinder Christian, Isabella, Vincent und Josephine sicherlich schon sehnsüchtig warten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals