Kronprinzessin Victoria: Bekommt Estelle ein Geschwisterchen?

Kronprinzessin Victoria von Schweden hat ihren Deutschland-Besuch abgesagt. Ist eine Schwangerschaft der mögliche Grund dafür?

Prinzessin Victoria + Prinz Daniel

Schwedens Lieblinge

15. September 2019  Grattis, Prinz Daniel! Der beliebte Royal feiert heute seinen 46. Geburtstag, und das schwedische Könighaus hat dafür im Gustav-III-Pavillion auf Schloss Haga dieses schmucke Porträt anfertigen lassen. Mit dem Geburtsdatum ist der Prinz übrigens nicht allein. Auch Königin Letizia und Prinz Harry feiern heute ihren Ehrentag.
Bei schönsten Sonnenschein kann am Generation-Pep-Tag im Stockholmer Hagapark der Prinz-Daniel-Lauf stattfinden. Prinzessin Victoria, Prinz Daniel und die Kids Prinz Oscar und Prinzessin Estelle sind natürlich mit dabei.
Ganz aufgeregt steht Prinzessin Estelle mit ihren Freunden schon in den Startlöchern.
19. August 2019  Die Sommerferien sind vorbei, und das heißt für Estelle, dass nun wirklich der sogenannte Ernst des Lebens beginnt. Die süße Schweden-Prinzessin hatte im letzten Jahr schon die Vorschule des "Campus Manilla" im Stockholmer Stadtteil Djurgården besucht, jetzt beginnt ihr erster Jahreskurs. Wir wünschen viel Spaß beim Lernen!

379

Gerüchte gibt es bereits seit einiger Zeit darüber, dass Kronprinzessin Victoria von Schweden und ihr Gemahl Daniel Westling erneut Nachwuchs erwarten. Töchterchen Estelle kam am 23. Februar 2012 zur Welt. Jetzt hat Victoria ihren angekündigten Deutschlandbesuch abgesagt, wie mehrere Medien berichten. Ein Grund dafür wurde angeblich nicht genannt. Kronprinzessin Victoria wollte am Samstag (4. Oktober) in Berlin an dem Festakt zum 25. Jubiläum des Internationalen Paralympischen Komitees teilnehmen.

Prinz Oscar

Er erobert die Herzen im Sturm

Prinz Daniel, Kronprinzessin Victoria, Prinzessin Estelle und Prinz Oscar
Prinz Oscar zeigt sich den Fotografen beim schwedischen Nationalfeiertag von einer ganz neuen Seite.
©Gala

Dass Prinzessin Estelle möglicherweise ein Geschwisterchen bekommen könnte, ist nicht unwahrscheinlich. Auf Bildern der letzten Zeit scheint Victorias Bauch ein klein wenig runder als gewöhnlich geworden zu sein. Ob sich dahinter allerdings wirklich ein royales Baby verbirgt, werden die nächsten Tage zeigen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals