König Carl Gustaf ordnet Königshaus neu: So sieht die Thronfolge in Schweden jetzt aus

Schwedens König Carl Gustaf hat entschieden, dass die Anzahl der Mitglieder des Königshauses verkleinert wird. Welche Konsequenzen hat dies auf die Thronfolge?

Königin Silvia, Prinz Carl Philip, Prinzessin Sofia, Prinzessin Madeleine und Christopher O’Neill
Letztes Video wiederholen
Eine große Veränderung im schwedischen Königshaus: König Carl Gustaf zählt fünf seiner sieben Enkel nicht mehr zum formellen Königshaus. Was das bedeutet, sehen Sie im Video.

König Carl Gustaf, 73, hat in einer am 7. Oktober veröffentlichten Mitteilung eine fundamentale Änderung in der Struktur des schwedischen Königshauses bekannt gegeben: Künftig wird nur noch eine begrenzte Anzahl von Mitgliedern der Familie Bernadotte das Königshaus offiziell repräsentieren können. Mit einem Schlag sind die Kinder von Prinz Carl Philip, 40, und von Prinzessin Madeleine, 37, aus dem Königshaus ausgeschieden. Sie sollen nicht mehr als Königliche Hoheit tituliert werden, behalten aber ihre Herzogs- und Herzoginnentitel und werden auch weiterhin zur Königsfamilie gehören. Doch Thronfolge ist von der Änderung nicht betroffen - und das einem wichtigen Grund.

Das ist die aktuelle Thronfolge in Schweden

Die Thronfolge kann nicht durch den König geändert werden, denn sie ist in der Verfassung Schwedens geordnet. Der König hat aber das Recht die Zusammenstellung des Königshauses zu bestimmen und das Recht hat er heute ausgeübt. Von seiner Entscheidung bleibt die Thronfolge unberührt und lautet weiterhin wie folgt: 

Neuordnung des Königshauses

Der Druck auf Prinzessin Victoria steigt

Prinzessin Victoria


  1. Prinzessin Victoria (Königliche Hoheit und Mitglied des Königshauses und Königsfamilie)
  2. Prinzessin Estelle (Königliche Hoheit und Mitglied des Königshauses und Königsfamilie)
  3. Prinz Oscar (Königliche Hoheit und Mitglied des Königshauses und Königsfamilie)
  4. Prinz Carl Philip (Königliche Hoheit und Mitglied des Königshauses und Königsfamilie)
  5. Prinz Alexander (keine Königliche Hoheit mehr und nicht mehr Mitglied des Königshauses, jedoch der Königsfamilie)
  6. Prinz Gabriel (keine Königliche Hoheit mehr und nicht mehr Mitglied des Königshauses, jedoch der Königsfamilie)
  7. Prinzessin Madeleine (Königliche Hoheit und Mitglied des Königshauses und Königsfamilie)
  8. Prinzessin Leonore (keine Königliche Hoheit mehr und nicht mehr Mitglied des Königshauses, jedoch der Königsfamilie)
  9. Prinz Nicolas (keine Königliche Hoheit mehr und nicht mehr Mitglied des Königshauses, jedoch der Königsfamilie)
  10. Prinzessin Adrienne (keine Königliche Hoheit mehr und nicht mehr Mitglied des Königshauses, jedoch der Königsfamilie)

Verwendete Quelle: Dana Press 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals