VG-Wort Pixel

Königin Sonja + König Harald Neues Foto zum 30. Thronjubiläum

Königin Sonja und König Harald grüßen zum 30. Thronjubiläum. 
Königin Sonja und König Harald grüßen zum 30. Thronjubiläum. 
© Jørgen Gomnes / Der Königliche Hof von Norwegen
König Harald feiert am 17. Januar ein rundes Jubiläum: Seit 30 Jahren ist er der König der Norweger und Ehefrau Sonja damit die Königin. Aus diesem erfreulichen Anlass veröffentlicht der Hof ein neues Foto des Paares.

Entspannt sitzen Königin Sonja, 83, und König Harald, 83, in einem Wohnzimmer nebeneinander; er in einem Sessel, sie auf einer Bank direkt daneben. Beide lächeln und fühlen sich sichtlich wohl. Hinter dem Paar prasselt ein Feuer im Kamin. Wie heimelig. Zwar haben sich Harald und Sonja für die Aufnahme schick gemacht; sie trägt eine Seidenbluse und eine Samtweste, er ein kariertes Sakko mit Schlips. Doch von Prunk und Pomp, wie man es auf einem Foto zum 30. Thronjubiläum erwarten könnte, fehlt jede Spur. Die Botschaft scheint klar: Harald und Sonja, das sind nicht nur der König und die Königin von Norwegen, sondern auch ein sich liebendes Ehepaar. Eines, das sich auf Augenhöhe begegnet und Haralds Pflicht für das Land gemeinsam erfüllt, als Team.

Das spiegelt sich auch in einem Brief wieder, den der Jubilar und seine Ehefrau auf der Website des Hofes an das Volk veröffentlichen.

König Harald und Königin Sonja schreiben an die Norweger

"Am 17. Januar sind wir seit 30 Jahren das königliche Paar des Landes. Es erfüllt uns mit Dankbarkeit. Wir konnten Norwegen und das norwegische Volk durch eine aufregende Entwicklung begleiten. Wir blicken mit Freude auf Hunderte von Reisen und Besuchen in unserem wunderschönen Land im Laufe der Jahre zurück. Wir erinnern uns an Begegnungen mit Menschen – auf Berggipfeln und Hochebenen, an der Küste und in tiefen Wäldern, in Städten und Dörfern. Wir haben uns bei jedem Wetter und unter allen Bedingungen getroffen. Wir haben sowohl gute, lustige Erfahrungen geteilt als auch traurige und schwierige."

Besonders im vergangenen Jahr musste sich Norwegen – wie die ganze Welt – einer seiner größten Herausforderungen stellen: dem Kampf gegen Covid-19. König Harald und Königin Sonja waren gezwungen, sich aus der Öffentlichkeit zurückziehen. Eine Nachricht der Hoffnung verkündete der Hof am 13. Januar: Das Paar habe die erste Impfung gegen das Virus erhalten.

Ein Dank an das Volk

In seinem Brief schreiben der König und die Königin weiter, dass sie "zutiefst dankbar" darüber seien, "dass wir bei unserem Besuch immer so herzlich und gastfreundlich empfangen werden - egal zu welchem ​​Anlass." Beeindruckt zeigen sie sich von "Kreativität, Mut und Ausdauer" ihrer Landsleute. In ganz Norwegen begegne man Menschen "mit einer tiefen Liebe zu ihrer Heimatstadt, zur örtlichen Gemeinde und ihren Mitmenschen." Ihren Brief zum 30. Thronjubiläum beenden Harald und Sonja mit den Worten: "Vielen Dank für die Begleitung auf der bisherigen Reise!"

Verwendete Quelle: kongehuset.no

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken