Königin Sonja: "Bei mir müssen die Enkelkinder das Handy weglegen"

Königin Sonja ist sicher eine moderne Oma, aber es gibt bei ihr klare Grenzen, verriet sie jetzt

Prinze Sverre, Königin Sonja

Beim Staatsbesuch in Finnland in der ersten Septemberwoche kam das Thema "Pokémon Go" auf. Die Königin hat zu dem beliebten Handyspiel mit Millionen von Nutzern weltweit eine eindeutige Haltung.

Smartphone weglegen

"Wenn sie bei mir sind, gibt es eine Grenze. Dann müssen sie das Smartphone weglegen und lieber mit in die Berge kommen. Sonst dürfen sie selbst entscheiden, wie sie das Handy benutzen, aber ich mag es nicht", zitiert die Newsseite 'Side2.no' die Königin über ihren Umgang mit den Enkeln und deren Telefonen. König Harald aber widersprach dieser klaren Haltung: "Du magst es doch auch", sagte er und seine Frau lachte.

Prinsjesdag in den Niederlanden

Das Königspaar ist in Feierlaune

König Willem-Alexander und Königin Máxima
Die Niederlande feiert den Prinsjesdag. Mit dabei: König Willem-Alexander und seine Ehefrau Königin Máxima, die das Spektakel jedes Jahr aufs Neue sehr genießen.
©Gala

Sechs Enkelkinder

Das norwegische Königspaar hat ingesamt sechs Enkel: Prinzessin Mette-Marits Sohn Marius ist schon fast erwachsen. Die drei Töchter von Prinzessin Märtha Louise - Maud Angelica, Leah Isadora und Emma Tallulah wurden 2003, 2005 und 2008 geboren. Die beiden Kinder aus der Ehe von Prinz Haakon und Mette-Marit - Ingrid Alexandra und Sverre Magnus - kamen 2004 und 2005 auf die Welt. Die fünd sind somit allesamt im schönsten Teeniealter.

Marius Borg Høiby

So sexy ist Norwegens Beinahe-Prinz

Marius Borg Høiby
Zusammen mit seiner besten Freundin genießt Marius das Jammen auf der Gitarre.
Geht's hier zur Tropenexpedition? Nicht ganz, aber für einen Traumurlaub im Paradies ist Marius mit Ray-Ban-Sonnenbrille und Panamahut bestens ausgestattet.
Schau einer an: Marius Borg Høiby hat die wilde Seite seiner Mutter Mette-Marit geerbt und trägt ein Wellen-Tattoo am Handgelenk.

16

Das Königspaar nahm Dienstag zusammen mit dem finnischen Präsidentenpaar an einem Business-Workshop unter anderem zum Thema Spieletechnologie teil. Tatsächlich probierte die 79-Jährige mit großer Begeisterung ein Spiel auf dem Smartphone aus.

Henri + Maria Teresa von Luxemburg

Monster im Schloss

Großherzog Henri von Luxemburg, Großherzogin Maria Teresa
Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals