Königin Silvia: Lob für die Schwiegertochter in spe

Warme Worte von der künftigen Schwiegermutter: Königin Silvia war bei einer Konferenz voll der Lobes über Sofia Hellqvist. Sie sei eine "sehr süße Person"

Am Rande einer Konferenz zum Thema Demenz fand Königin Silvia am Montag (18. Mai) die Zeit, mit den Reportern von "Aftonbladet" über Sofia Hellqvist zu plaudern. Die Königin zeigte sich dabei nicht nur glücklich über die gelungene Aufgebots-Zeremonie am Vortag und die Tatsache, dass Schweden bald eine neue Prinzessin bekommt. Sie fand noch mehr warme Worte über ihre Bald-Schwiegertochter: Sofia sei "sehr nett" und eine "sehr süße Person".

Sie lobte besonders die Arbeit der 30-Jährigen, die sich mit ihrer Charity "Project Playground" für bessere Lebensumstände von benachteiligten Kinder in Südafrika einsetzte. Inzwischen hat die Braut von Prinz Carl Philip ihren Job als Geschäftsführerin der allerdings aufgegeben und ist nur noch als ehrenamtliche Beirätin tätig.

Königin Máxima

Sie drückt wieder die Schulbank

Königin Máxima
Bei einem Besuch zum Thema "Künstliche Intelligenz" drückt Königin Máxima die Schulbank.
©Gala

Charity

Helfende Hände aus Hollywood

Was für ein Tag im Disneyland! Die "Avengers" Paul Rudd, Scarlett Johansson, Robert Downey Jr., Brie Larson, Chris Hemsworth und Jeremy Renner feiern zusammen mit Disney-Chef Bob Iger die gemeinnützige Initiave "Avengers Universe Unites".
Großfirmen wie Lego, Amazon und Co. haben Geld und Spielzeug im Wert von über 5 Millionen Dollar gespendet, das kritisch kranken Kindern auf der ganzen Welt zugute kommt. Brie Larson erfreut damit schon mal die jungen Besucher.
Das Tollste für die Kids ist aber sicherlich, ihren Superhelden Captain Marvel , Thor und Co. auch mal die Hand schütteln zu können.
Amanda Seyfrieds flauschiges Accessoire für das Charity-Event von Best Friends Animal Society könnte passender nicht sein: Die Schauspielerin sowie viele andere Promis spenden an dem Abend für den US-amerikanischen Tierschutzverein, der sich gegen das Töten von Katzen und Hunden in US-amerikanischen Tierheimen einsetzt. 

245

Aber Königin Silvia weiß aus eigener Erfahrung, wie viel Hingabe so ein Projekt erfordert und sagte dem schwedischen Blatt in Bezug auf Sofias Verdienst: "Sie hat sehr gute Arbeit geleistet, so dass wir freuen uns, dass sie jetzt bei uns ist."

Dieses Lob dürfte das ehemalige Model besonders freuen, nicht nur weil es von der Schwiegermutter in spe kommt. Denn die Königin gründete 1999 die Organisation "World Childhood Foundation", die sich weltweit für den Schutz von Kindern vor sexuellem Missbrauch einsetzt. Das soziale Engagement verbindet die beiden Frauen also, schon vor der Hochzeit.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals