König Carl Gustaf + Co.: Schwedens Royals trauern um ein Familienmitglied

Neuer Schicksalsschlag für Schwedens Königsfamilie: König Carl Gustafs Schwager Niclas Silfverschiöld ist gestorben

Schwedens Königsfamilie

Schwedens Königsfamilie in Trauer: Niclas Silfverschiöld, der Ehemann von Königs Carl Gustafs Schwester Désirées, 78, ist am Dienstag (11. April) mit 82 Jahren gestorben.

Das Königshaus veröffentlichte auf seiner offiziellen Webseite eine Stellungsnahme von Carl XVI. Gustaf zum familiären Todesfall: "Ich und meine Familie haben mit großer Trauer die Nachricht erhalten, dass Freiherr Niclas Silfverschiöld, Prinzessin Désirées Ehemann, von uns gegangen ist. Unsere Gedanken sind bei Prinzessin Désirée und ihrer Familie."

Prinzessin Ariane

Sie fährt mit dem Fahrrad zur Schule

Prinzessin Ariane
Prinzessin Ariane macht es ihren älteren Schwestern nach und fährt an ihrem ersten Schultag nach den Ferien mit dem Fahrrad zur Schule.
©Gala

Hochzeit mit der Prinzessin von Schweden

Niclas Silfverschiöld war seit 1964 mit Prinzessin Désirée verheiratet.

Niclas Silfverschiöld und Prinzessin Désirée hatten 1964 in Stockholm geheiratet. Damit wurde der Freiherr Teil der königlichen Familie um seinen Schwager Carl Gustaf und trat, an der Seite seiner Ehefrau, bei royalen Festen auf. Er war unter anderem beim 70. Geburtstag von König Carl Gustaf im vergangenen Jahr einer der Gäste. Das übrige Leben verbrachte die Königsschwester mit ihrem Mann auf Schloss Koberg, nahe Trollhättan, dem Stammsitz der Familie Silfverschiöld. Fern des Hofes lebten sie hier ein relativ anonymes Leben.

Die Familie war da

Das schwedische "Aftonbladet" berichtet, unter Berufung auf die Hofsprecherin, König Carl Gustafs Schwester und seine Familie seien in den letzten Stunden an der Seite des Freiherrn gewesen. Prinzessin Désirée und ihr Mann bekamen drei Kinder: Carl, Christina Louise und Helene.

König Carl Gustaf hat vier ältere Schwestern. Die älteste, Margaretha, verlor ihren Ehemann John Ambler bereits 2008. Birgitta, die zweitälteste der "Haga-Schwestern", ist seit 2016 Witwe. Ihr Mann Johann Georg Prinz von Hohenzollern starb mit 83 Jahren.

Schwedische Königsfamilie

Könige aus Ikea-Land

1. März 2020  Sportliche Grüße aus dem Schnee schicken uns die Schweden-Royals aus Jämtland. König Carl Gustaf, Prinz Carl Philip, Prinzessin Sofia und ihre beiden Jungs Gabriel und Alexander und natürlich Königin Silvia genießen dort einen Familientag beim Skifahren. Besonders süß: Der Regenbogen-Look ihrer Winteroutfits.
Wer am Valentinstag nicht weiß, was er anziehen soll, kann sich Inspiration bei Prinzessin Sofia holen. Bei einem Konzert der "Lilla Akademien" in Stockholm zeigt sich die schöne Frau von Carl Philip in einem zartrosa Tüllrock und einem Cashmere Top von Soft Goat. Der verspielt feminine Look lässt uns förmlich im siebten Fashion-Himmel schweben. 
13. Februar 2020  Prinzessin Estelle ist ihre Vorfreude auf das Konzert schon deutlich anzusehen, schließlich sind die Kinder, die auf der Bühne stehen werden, ungefähr in ihrem Alter.   
18. Dezember 2019  Stolz begleitet Prinz Oscar seine Eltern Prinz Daniel und Prinzessin Victoria zur diesjährigen Übergabe der Weihnachtsbäume im königlichen Palast in Stockholm, wo er von den Studenten der Forstwirtschaftsakademie einen kleinen Weihnachtsbaum erhält.

192

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals