VG-Wort Pixel

Chris O'Neill geschwätzig im Interview Das verbindet Prinzessin Madeleine mit Meghan Markle

Prinzessin Madeleine, Chris O'Neill
Prinzessin Madeleine, Chris O'Neill
© Getty Images
Chris O'Neill hat es schon nicht leicht! Der Ehemann von Prinzessin Madeleine hat im Interview mit dem Magazin "King" über seine anstrengende Ehe gesprochen, doch das war nicht alles

Da war Chris O'Neill, 43, offenbar in Plauderlaune. Der Ehemann von Prinzessin Madeleine, 35, erklärte im Interview mit dem schwedischen Magazin "King" bereits, dass die Ehe mit der Adligen nicht immer einfach sei. 

Chris O'Neill im Interview

"Mein Leben ist komplizierter geworden", gestand er freimütig im Gespräch. Dazu gehört es, im Fokus der Medien zu stehen und ein Promi zu sein - für Chris nicht immer eine einfache Situation, so von der Öffentlichkeit beobachtet zu werden. "Ich habe davon auch keine Vorteile in meinem Beruf. Manchmal beklage ich mich bei Madeleine darüber. Aber man lernt, damit zu leben", so der Geschäftsmann. 

Prinzessin Madeleine ist ein Fan von Meghan Markle

Nun plauderte er weiter fröhlich drauf los und erklärte, dass seine Gattin ein wahrer Serienjunkie ist. Was sie am liebsten sieht?! "The Crown" und "Suits" - richtig gehört, die Prinzessin liebt die Anwaltsserie, für die bis vor kurzem auch Meghan Markle, 36, vor der Kamera stand. Ein Serien-Marathon? Klar! "Madeleine macht das, wenn sie eine Serie für sich entdeckt. 'The Crown' oder 'Suits'", so Chris O'Neill.

Chris O'Neill ist ein Bücherwurm

Er selbst sitze dabei und lese lieber, bis zu drei Bücher pro Woche, während er Musik höre. Ein paar Folgen von "The Crown" habe er aber auch gesehen. Ähnlichkeiten zu seinem eigenen Leben mit den Royals sieht er aber nicht. "Nein, das waren andere Zeiten", sagte er.

Und was steht sonst auf dem Freizeitplan des Paares? Pilates, Reisen, Skifahren, mit den Kindern Prinzessin Leonore und Prinz Nicolas spielen und mit guten Freunden Essen gehen.

Details zu Baby Nr.3

Bald geht es jetzt aber nach Schweden, erzählte der Hof bereits: Prinzessin Madeleine wird ihr drittes Kind in ihrer alten Heimat entbinden. Video-Empfehlung dazu: 

lsc / mit Materia n DANA Press Gala

Mehr zum Thema