Carl Philip + Sofia Hellqvist: Verliebt im Schnee

Prinz Carl Philip von Schweden und seine Freundin Sofia Hellqvist schnallten für den "Wasalauf" die Ski an und turtelten auf der Piste

Prinz Carl Philip mit Freundin Sofia Hellqvist beim "Wasalauf" in Schweden.

Während sich in der schwedischen Königsfamilie gerade alles um die neugeborene Prinzessin Leonore dreht, nahm ihr Patenonkel Prinz Carl Philip am Freitag (28. Februar) zusammen mit Freundin Sofia Hellqvist am "Wasalauf" teil. Nach dem Staffel-Langlaufrennen hielt sie die Öffentlichkeit nicht davon ab, ein paar Zärtlichkeiten auszutauschen.

Die letzten Kilometer des "Wasalaufs" meistern Prinz Carl Philip und seine Freundin Sofia Hellqvist gemeinsam.

Die ersten 24 Kilometer der insgesamt 90 Kilometer langen Strecke von Sälen nach Mångsbodarna meisterte der Prinz in knapp eineinhalb Stunden, wie die Lokalzeitung "DT" berichtet. Unter den 1.309 Läufern schaffte er es für das "Team Due" auf den 241. Platz. "Es ging besser, als ich angenommen hatte", äußerte er sich gegenüber "DT" und ergänzte, dass er sich für beide Teams freue. Auch seine langjährige Freundin Sofia zeigte sich nämlich sportlich und unterstützte das Team "Uno" auf dem letzten der fünf Streckenabschnitte. Wie sie gegenüber der Zeitung erwähnte, habe sie es in den vergangenen Wochen vor lauter Arbeit kaum zum Training geschafft. Offenbar hat sie mit ihrer Charity-Organisation "Project Playground", die sie im Jahr 2011 zusammen mit ihrer Freundin Frida Vesterberg in Südafrika gründete, alle Hände voll zu tun. Umso besser, dass ihr Prinz sie auf den letzten Kilometern unterstützte, indem er neben ihr fuhr und sie anfeuerte. "Er war so süß und hat irgendwo nach Eldris auf mich gewartet", zitiert sie "DT".

Kronprinzessin Mary

Kreative Weihnachtsgrüße aus Dänemark

Dänische Königsfamilie
Weihnachtsstimmung in Dänemark: Die Familie von Prinzessin Mary schmückt gemeinsam einen riesigen Christbaum, der ohne Leiter nicht zu erreichen wäre.
©Gala

Sofia Hellqvist

Die Heimat der Schwedin

Sofia Hellqvist und Prinz Carl Philip von Schweden sind seit 2010 ein Paar und leben gemeinsam auf Djurgården, einer Insel im Osten von Stockholm.   Auf der Hochzeit seines Cousins Gustaf Magnuson im Spätsommer 2013 sieht man die beiden glücklich Hand in Hand.
Sofia Hellqvist wurde am 6. Dezember 1984 im schwedischen Täby geboren. Als Sofia sechs Jahre alt ist, zieht die Familie nach Älvdalen. Dort wächst die Schwedin auf bis es sie zum Studieren nach Stockholm zieht, wo sie nebenbei als Kellnerin und Model arbeitet.
Älvdalen ist der Hauptort der Gemeinde Älvdalen und liegt in der Provinz Dalarnas län im Herzen von Schweden.
In diesem Haus in Älvdalen ist Sofia Hellqvist aufgewachsen. Ihre Eltern leben heute noch dort.

8

Wie glücklich die beiden nicht nur über ihre sportliche Leistung, sondern auch über ihre Beziehung sind, zeigen die Fotos des Pärchens nach dem Rennen. Arm in Arm strahlen sie in die Kamera und zeigen offen ihre Zuneigung. Die Bilder heizen die Gerüchte um eine anstehende Verlobung wieder an, zumal die beiden schon seit 2010 zusammen sind.

Auch den traditionellen Gottesdienst zu Ehren der kleinen Leonore, die Prinzessin Madeleine vergangene Woche in New York zur Welt brachte, feierten Carl Philip und Sofia gemeinsam. Den frisch gebackenen Eltern konnten die beiden allerdings noch nicht gratulieren, da diese mit ihrem Nachwuchs für die feierliche Zeremonie nicht angereist sind. Möglicherweise fliegt das Paar dazu aber bald nach New York und verbindet den Familienbesuch mit einer romantischen Liebesreise.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals