VG-Wort Pixel

Ari Behn (†47) Er findet seine letzte Ruhe nahe zwei berühmten Norwegern

Ari Behn (†47)
Ari Behn (†47)
© Dana Press
Vor knapp zwei Wochen verabschiedeten sich Familie und Freunde in einer bewegenden Trauerfeier von Ari Behn. Nun wurde offiziell verkündet, wo der Ex-Mann von Prinzessin Märtha Louise seine letzte Ruhe findet.

Der sensible Künstler und bekannte Autor wird dort beigesetzt sein, wo Norwegens bekannteste Kreativen ihre Grabstätten haben. Ari Behn (†47) soll seine letzte Ruhe auf dem Vår Frelsers Friedhof in Oslo finden. Ein Ort des Friedens inmitten der belebten Hauptstadt Norwegens, ein ruhiger Flecken Erde, der so berühmten Landsmännern wie dem Maler Edvard Munch (1863 bis 1944) oder dem Lyriker Henrik Ibsen (1828 bis 1906) zur letzten Heimstatt wurden. Es sei der Wunsch der Familie, verkündet deren vorläufiger Sprecher Geir Håkonsund, 36, der zudem Behns Künstleragent war und der Familie sehr nahe stehen soll.

Friedhof Vår Frelsers Gravlund in Oslo, Norwegen
Friedhof Vår Frelsers Gravlund in Oslo, Norwegen
© Dana Press

Ari Behn (†): Keine Details zur Beisetzung 

"Wir werden keine weiteren Informationen geben, nur, dass Ari Behn auf diesem Friedhof beigesetzt wird", sagte Håkonsund auf Nachfrage der Illustrierten "Se og Hör". Ob der Ex-Mann von Prinzessin Märtha Louise, 48, und Vater von Maud Angelica, 16, Leah Isadora, 14, und Emma Tallulah, elf, bereits von seinen Kindern und dem engsten Familien- und Freundeskreis zu Grabe getragen wurde, ist nicht bekannt. 

Information zu Hilfsangeboten

Sie haben suizidale Gedanken? Die Telefonseelsorge bietet Hilfe an. Sie ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr unter 0800/1110111 und 0800/1110222 erreichbar. Eine Liste mit bundesweiten Hilfsstellen findet sich auf der Seite der "Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention".

Behns Tod erschüttert Familie und Freunde

Der Suizid des Schriftstellers und Künstlers am 25. Dezember 2019 hat die Norweger bis ins Mark getroffen. Anlässlich seiner Trauerfeier in der Osloer Domkirche am 3. Januar 2020 bekundeten unzählige Menschen mit ihrer Anwesenheit ihr tief empfundenes Beileid und ihr Mitgefühl für die Hinterbliebenen. Märtha Louise, die gemeinsamen Kinder und Behns Eltern Olav Bjørshol und Marianne Rafaela Solberg wurden emotional gestützt durch König Harald, 82, Königin Sonja, 82, und die gesamte königliche Familie. Aus Schweden reiste ein sichtlich erschütterter Prinz Daniel, 46, an. Das niederländische Königshaus wurde von Prinzessin Laurentien, 53, vertreten. 

Bereits einen Tag vor der offiziellen Trauerfeier soll die Familie inoffiziell in einer berührenden Zeremonie von Ari Behn Abschied genommen haben. Nun kommt der geliebte Mensch an einem friedvollen Ort zur Ruhe. Zeit für seine Liebsten, ihn endgültig loszulassen. 

Verwendete Quellen: Eigenrecherche, Dana Press, Se og Hör

ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken